Die 50+ wichtigsten Emojis und ihre wahren Bedeutungen!

Was bedeuten die Emojis eigentlich wirklich, die wir jeden Tag verwenden? Wir haben für euch eine Liste mit Erklärungen der beliebtesten!

Emojis und ihre Bedeutungen
Manche Emojis bedeuten tatsächlich etwas ganz anderes, als wir erwartet haben! Welche das sind? Wir verraten es dir! Foto: BRAVO
Auf Pinterest merken

Die Emoji-Bedeutung von einem Smiley 😊 können wir uns schon erklären – der drückt halt Freude aus! Genauso sieht es aus mit Smileys, wie Trauer 😢, Lachen 😄 oder auch Wut 😡, die wir tagtäglich bei WhatsApp verschicken. Aber was bedeuten Smileys, wie 🆎, oder 🤟 eigentlich?

Na, weißt du es? Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm: Wir haben für dich die Bedeutung der beliebtesten (und obskursten) Smileys und Emojis gesammelt. Damit kannst du auch gut verhindern, einen Emoji zu schicken, dass eine Person vielleicht wütend macht – oder verschreckt. 😂

Emoji-Bedeutung von Gesichtern

Emoji-Bedeutung von Gesichtern
Foto: VectorFun / iStockphotos / Emojipedia / Emojiisland

🙃 – Was bedeutet das umgedrehte lächelnde Gesicht?

Bestimmt ist dir dieser Smiley schon öfter mal untergekommen und du warst nie so hundertpro sicher, was er bedeuten könnte, oder? Lächelt der Emoji (bzw. auch "Emoticon" genannt) oder nicht? Ist es ein echtes Lachen oder ein hinterhältiges? Die eigentliche Bedeutung vom umgedrehten Gesicht ist harmlos: „Ich meine es nicht Ernst!“ Hier wird dir Ironie auf dem Silbertablett serviert, damit auf keinen Fall ein Missverständnis entsteht.

🤭 – Was bedeutet das Gesicht mit der Hand über dem Mund?

Gut gesinnte Menschen könnten denken, dass dieses Gesicht Verlegenheit ausdrückt – ein albernes kindliches Kichern. Jein. Eigentlich steht der Smiley für eine plötzliche Erkenntnis und wird verwendet, um zu zeigen, dass gerade nicht die Wahrheit gesprochen wird! Entweder von der Person selbst oder von der, die den Emoji bekommt.

😗😙😚 – Was bedeuten die küssenden Gesichter?

Vielleicht interessant zu wissen für alle, die gerne den dritten Kuss-Smiley 😚 bei WhatsApp verschicken: Der ist als liebevoller Kuss zu verstehen – für enge Freund*innen, den*die Partner*in, Familie etc. Der erste Kuss-Smiley 😗 ist eher eine nette Geste, um „Hallo“ zu sagen – auch zu nur oberflächlich Bekannten! Sieht man an den offenen Augen und dem neutralen Gesichtsausdruck. 😉

😫 – Wofür steht das Gesicht mit zugekniffenen Augen?

Man könnte meinen, die Person, die so ein Emoji bei WhatsApp verschickt, ist superfrustriert. In gewissem Maße geht es auch darum, allerdings nur wegen einer Sache: Das Gesicht steht nur für Müdigkeit, die zu einer großen Unzufriedenheit führt. Für Frustration stehen Emojis, wie 😔, 😖 oder 🤬!

😤 – Was bedeutet das Gesicht mit Dampf aus der Nase?

Der Emoji sieht leicht pissed aus, oder? Dabei soll er eigentlich genau das Gegenteil bedeuten! Der Smiley steht für Triumph und Überlegenheit (die man beide offenbar durch Dampf in der Nase deutlich macht – schon probiert?). Wenn du zum Beispiel einer Person erklärst, warum sein 😤-Emoji deplatziert gesetzt wurde, kannst du gleich dein eigenes 😤 hinterhersetzen. 🤣

😉 – Was bedeutet das zwinkernde Gesicht?

Wenn eine Nachricht für sich genommen ganz schön hart klingt (und vielleicht auch so gemeint ist) – setz einen Smiley dahinter und schon ist die Welt wieder in Ordnung! 🤣 Aber wusstest du, dass dieses Gesicht auch beim Sexting verwendet wird und ziemlich flirty sein kann? Überlege also besser zweimal, bevor du diesen Smiley abschickst. 😄

😝 – Was bedeutet das lachende Gesicht mit zusammengekniffenen Augen und herausgestreckter Zunge?

Wenn du dieses Emoji verschickst oder ihn bekommst, dann ist das in einem witzigen Kontext. Du möchtest dich harmlos über einen*eine Freund*in lustig machen, sie*ihn ärgern und aufziehen. 

😋 – Was bedeutet der Emoji, der nur ein bisschen seine Zunge zeigt?

Das Emoji leckt sich genüsslich die Lippen. Hat da wohl jemand Kohldampf? Tatsächlich kannst du ihn schicken, wenn du hungrig bist, dich auf leckeres Essen freust, gerade am Kochen bist oder dein Essen bereits verputzt hast. Oft wird der Smiley, aber auch als Grimasse mit herausgestreckter Zunge gedeutet. Du kannst ihn also auch im Zusammenhang mit einer lustigen Nachricht oder beim Herumblödeln verwenden.

🤪 – Was bedeutet das verrückte Gesicht mit der herausgestreckter Zunge?

Etwas ist einfach richtig witzig. Ihr habt eine spaßige Konversation und könntet wir Begeisterung und Freude ausflippen. Vielleicht hat jemand auch einen unanständigen Witz gemacht.

😊 – Was bedeutet das lächelnde Gesicht?

Es ist ein schüchternes, verlegenes Lächeln. Die roten Wangen sind als Ausdruck der Freude zu deuten. Dieses Emoji steht für Glück, Zufriedenheit, Seelenfrieden und Dankbarkeit. 

😇 – Was bedeutet das lächelnde Gesicht mit dem Heiligenschein?

Ganz klar: Dieses süße Gesicht möchte (gespielte) Unschuld zum Ausdruck bringen. Das Engelsgesicht kann man auch sehr gut humorvoll verwenden.

🥰  – Was bedeutet das grinsende Gesicht mit lächelnden Augen und den drei Herzen?

Benutzt man dieses Emoji dann ist man zum Beispiel verliebt, schwebt auf Wolke 7 oder freut sich so richtig krass über etwas! 

😥 – Was bedeutet das traurige Gesicht mit dem Schweiß?

Auf den ersten Blick wirkt dieser Smiley wie ein trauriger, weinender Smiley – gemeint ist aber etwas anderes! Er symbolisiert Erleichterung, eine Situation hinter sich gebracht zu haben, daraus allerdings nicht ohne blaue Flecken hervorgegangen zu sein…

😶 – Was bedeutet das Gesicht ohne Mund?

Emoticons von einem kompletten Gesicht können wir ja meistens durch das Gesamtpaket deuten: Augen, manchmal Augenbrauen und Mund. Hier fehlen zwei essenzielle Dinge, also was bedeutet dieser Smiley? Kurz gesagt: Stille. In peinlichen oder anderweitig fordernden Situationen eine gute Wahl, wenn man so gar nicht weiß, was man sagen oder wie man reagieren soll, aber die Nachricht der anderen Person nicht völlig ignorieren möchte.

🫥 – Was bedeutet das gestrichelte Gesicht / Emoji?

Glücklich ist dieses Smiley nicht. Und das soll es auch nicht sein! Denn das gestrichelte Gesicht darf verwendet werden, wenn es einem nicht gut geht oder du traurig bist. Die unterbrochene Kreislinie symbolisiert schon, dass etwas nicht korrekt oder komplett ist – nämlich der, der es verschickt. Enge Freunde oder Familie werden die Botschaft sofort verstehen und fragen, was los ist.

🫨 – Was bedeutet das zitternde Gesicht?

Dieses Emoji ist wohl an Comic-Buch-Figuren angelehnt – denn es scheint ganz schön durchgerüttelt zu werden. Man kann es also benutzen, wenn laute Geräusche zu heftig sind, oder eine Dinoherde an dir vorbei rennt. Auch wenn du große Angst hast, du schockiert bist oder total aufgeregt bist, kannst du das zitternde Emoji verwenden.

😶‍🌫️ – Wofür steht das Gesicht in den Wolken oder im Nebel / Dampf?

Von dem Gesicht dieses Emojis sind nur die Augen zu sehen. Der Rest des Smiley ist hinter Wolken bzw. Wasserdampf oder Nebel verborgen. Aus diesem Grund lassen sich die Emotionen dieses Emoticons auch nicht ablesen – und genau das bedeutet das Smiley: Emotionen unklar! Es kann verwendet werden, wenn man sich angesichts einer Unterhaltung oder Situation nicht ganz klar ist, wie man reagieren möchte. Viele nutzen es auch dafür um anzuzeigen, dass sie sich in einer komplizierten Situation lieber im Hintergrund halten wollen.

🫣 – Warum guckt das Emoji zwischen den Fingern durch?

Mit Versteckspielen hat dieses Smiley nichts zu tun. Stattdessen soll es verwendet werden, wenn man etwas wissen möchte – es aber lieber nicht wissen sollte. Es steht für (unangebrachte) Neugier. Allerdings benutzen es auch viele Menschen, wenn sie sich vor etwas fürchten oder sich Sorgen machen und Angst über den Ausgang einer Situation haben.

🫠 – Was bedeutet das schmelzende Gesicht?

Das zerfließende Smiley soll benutzt werden, wenn die Unterhaltung über extreme Hitze oder Wärme geht. Da in der Sauna keine Handys erlaubt sind steht das schmelzende Emoji wohl also für extrem heiße Sommer, wenn die Klimaanlage in der Bahn mal wieder kaputt ist. Oder fürs Thema Klimaerwärmung. Allerdings kann das Gesicht auch metaphorisch verwendet werden, wenn man beispielsweise so peinlich berührt ist, dass einem ganz heiß wird!

🥸 – Wofür steht das verkleidete Gesicht mit Brille, Augenbrauen und Bart?

Das Gesicht ist an eine typische Verkleidung angelehnt, die du bestimmt schon mal gesehen hast: Eine Brille, an der Bart, Augenbrauen und eine XL-Nase befestigt sind. Das stammt aus Comedy Filmen aus den 1940er Jahren. Also kann das Emoji verwendet werden, wenn etwas besonders komisch rüber gebracht werden soll.

🥲 – Der lachende Smiley mit Träne

Das Emoji 🥲 wurde 2020 eingeführt und kann folgende Emotionen ausdrücken:

  • Freude und Traurigkeit

  • Dankbarkeit

  • Versuch glücklich auszusehen, obwohl man eigentlich traurig ist

  • Lächeln durch den Schmerz

Der Smiley ist eine Kombination aus dem Smiley 😊 und einer einzigen Träne. Die Träne kann unterschiedlich interpretiert und genutzt werden werden.

Hier sind einige Beispiele für die Verwendung 🥲:

  • „Ich bin so glücklich, dass ich weine.“

  • „Danke, dass du mir geholfen hast. Ich bin so dankbar, dass ich weine.“

  • „Ich bin mir nicht sicher, ob ich glücklich oder traurig bin. Ich weine einfach.“

 😅  Lachendes Gesicht mit Schweißtropfen

Das Emoji 😅 wird gern verwendet wenn es darum geht folgende Gefühle zu zeigen:

  • Nervosität

  • Unbehagen

  • Anspannung

  • Lächerlichkeit

  • Erleichterung

Der Schweißtropfen macht dieses Gesicht besonders unterschiedlich anwendbar. Etwa wenn du folgendes ausdrücken willst:

  • „Ich bin so nervös, dass ich schwitze.“

  • „Das ist so lächerlich, dass ich schwitze.“

  • „Ich bin so erleichtert, dass ich schwitze.“

🤩 Emoji mit Sternen in den Augen

Das Emoji 🤩 steht für ein "überwältigtes Gesicht“ und kann in folgenden Situationen verwendet werden:

  • Begeisterung

  • Staunen

  • Verwunderung

  • Aufregung

  • Freude

Die Sterne in den Augen unterstreichen, wenn dir etwas sehr gut gefällt oder du viel Freunde an einer Sache hast.

🤗 Gesicht mit umarmenden Händen

 Die Hände des Gesichts sind nach vorne gestreckt, als würde es jemanden umarmen. Du kannst es verwenden, wenn du folgendes ausdrücken möchtest:

  • "Ich liebe dich."

  • "Ich bin für dich da."

  • "Das tut mir leid."

  • "Danke."

  • "Ich bin so froh, dich zu sehen."

 Das Emoji 🤗 steht für Liebe, Zuneigung und Dankbarkeit und soll dem Empfänger Dankbarkeit, Zuneigung oder Trost spenden.

 

😮‍💨 Ausatmendes Gesicht

Das Emoji 😮‍💨 bedeutet:

  • Erschöpfung

  • Resignation

  • Verzweiflung

  • Enttäuschung

  • Frustration

Es wird genutzt, wenn du müde bist, überfordert oder frustriert.

🥴 Schwindeliges Gesicht

Das Emoji 🥴 bedeutet "schwindeliges Gesicht" und wird im Allgemeinen verwendet, um einen Zustand der Verwirrung, Irritation, Benommenheit oder Betrunkenheit auszudrücken. Auch bei Ekel oder Erschöpfung wird des genutzt.

Hier sind einige weitere Beispiele für die Verwendung des Emojis 🥴:

  • "Ich habe so viel gegessen, ich bin ganz schwindelig."

  • "Ich habe so viel getrunken, ich kann kaum noch geradeaus gehen."

  • "Dieser Film ist so verwirrend, mir wird ganz schwindelig."

 

😵‍💫 Gesicht mit Spiralaugen

Die spiralförmigen Augen können als Ausdruck von Schwindel, Verwirrung oder Desorientierung interpretiert werden. Wenn du als mal etwas nicht kapierst, dir etwas zu viel wird oder du von etwas geschockt bist, kannst du dieses Gesicht nutzen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Emoji-Bedeutung von Händen und Gesten

Emoji-Bedeutung von Händen und Gesten
Foto: VectorFun / iStockphotos / Emojipedia / Emojiisland

🤲 – Was bedeuten die Händflächen, die nach oben halten?

Dieses Emoji hat gleich mehrere Bedeutungen: Zum einen kann es für eine Bitte stehen, entweder an eine „höhere Gewalt“ oder an eine andere Person. In der Gebärdensprache steht es für ein offenes Buch!

👐 – Was bedeuten die offenen Hände?

Das ist nicht ganz eindeutig – unserer Meinung nach. 😄 Aber die offenen Hände strecken sich dem Gegenüber entgegen, es ist also ein Zeichen der Zuneigung. Es kann auch eine Umarmung andeuten. Also mit ein bisschen Fantasie.

✌️ - Was bedeutet die Victory-Geste?

Jaja, du denkst jetzt vielleicht: „Naja, die Victory-Geste bedeutet halt die Victory-Geste!“ Nicht so schnell, Mr.*Ms. Neunmalklug! Also ja, du hast recht. 😂 Aber es kommt darauf an, wo und wem gegenüber du diese Geste bringst! In vielen Ländern, unter anderem Deutschland, mag es als Siegeszeichen verstanden werden, in England ist es aber eine beleidigende Geste und deutet die gespreizten Beine einer Frau (natürlich 🙄) an. Also aufpassen!

🤟 – Was bedeutet die Geste mit ausgespreizten Fingern?

Wird gerne auf Konzerten oder in (albernen? 😄) Fotos verwendet und ist leicht zu verwechseln mit 🤘 – dabei haben die Zeichen sehr unterschiedliche Bedeutungen! 🤟 ist das Zeichen für „I love you“ in der amerikanischen Gebärdensprache. 💗 Generell also eine positive Botschaft. 🤘 steht für „Teufelshörner“ oder Hörner im Allgemeinen. Erstmal eine Geste der Metal-Fans, aber auch ein Zeichen, um Unglück abzuwehren oder Untreue zu verdeutlichen. Also Vorsicht, was dein Daumen macht, wenn du das Zeichen machen willst, sonst sagst du etwas anderes. 😉

🤚 – Was bedeutet der Handrücken?

Eine Geste, die wir im echten Leben wohl eher selten selbst machen oder von anderen sehen und daher auch etwas schwer einzuordnen. Allgemein geht es darum, Aufmerksamkeit zu erhalten oder um etwas zu bitten. Also die Aufmerksamkeit hat die Person in jedem Fall, wenn jede*r erstmal checken muss, was das Emoji überhaupt bedeutet. 😁

🖐 – Was bedeutet die erhobene Hand?

Bei der Verwendung von Hand-Emojis muss man wohl echt aufpassen, so weit gehen die Bedeutungen teilweise auseinander! Wie in diesem Fall: So kann das Zeichen entweder für „Stopp! Komm nicht näher“ oder „Hör jetzt auf!“ stehen – was auch bei dem anderen Handzeichen der Fall sein kann ✋. Oder aber es kann ein „High Five“ andeuten. Also da kommt es wirklich immer auf den Kontext an, aber verwirrt vielleicht eher, als dass es die Situation klärt?!

🤏 – Was bedeutet die kneifende Hand?

Ganz klar: „Ich möchte dich am liebsten kneifen!“ 😂 Gebräuchlicher ist aber die Bedeutung, dass man nur noch ganz wenig von etwas braucht: Zutaten, Zeit … Oder das Gegenteil: Man hat von etwas nur noch ganz wenig: Zutaten, Zeit … 😉

🤌🏼 – Zusammengedrückte Finger

Das Emoji 🤌🏼 ist eine Geste, die in verschiedenen Kulturen auch sehr unterschiedliche Bedeutungen haben kann.

In der italienischen Kultur wird diese Geste häufig verwendet, um "Was willst du?" oder "Ich verstehe nicht" auszudrücken. Sie kann auch als Ausdruck von Unmut oder Frustration verwendet werden.

In der israelischen Kultur kann diese Geste verwendet werden, um "durchhalten" oder "geduldig sein" auszudrücken.

In der koreanischen Kultur wird diese Geste verwendet, um allgemeine angenehme Stimmung darzustellen.

 

🫰🏻 "Hand mit Daumen und Zeigefinger, die sich berühren"

Das Emoji ist eine stilisierte Version der Geste "Ich liebe dich". Die Hände können als Ausdruck von Liebe, Zuneigung, Vertrauen, Verpflichtung oder Verbundenheit interpretiert werden. Die Spitzen von Zeigefinger und Daumen formen dabei ein kleines Herz! Das Emoji 🫰🏻 ist ein relativ neues Emoji, das im Jahr 2022 eingeführt wurde.

 

🤙🏼Ausgestreckter kleiner Finger und Daumen

Das Emoji 🤙🏼 kennt mal als Geste von Hawaii. Es handelt sich dabei um das Shaka-Symbol, auch „Hang Loose“ genannt. Mittlerweile nutzen es Surfer*innen weltweit um zu signalisieren „alles in Ordnung“ oder auch um einander zu begrüßen und zu verabschieden.

  

🫵🏼 Zeigefinger zeigt auf den Betrachter

Das Emoji 🫵🏼 wird verwendet um jemand bestimmten anzusprechen und Aufmerksamkeit zu erregen.  

 

🖖🏼 Vulkanischer Gruß

Das Emoji 🖖🏼 kennen „Star Trek“-Fans als Gruß von Vulkaniern, wie Mr. Spock. Der Gruß ist ein Symbol für Frieden und Wohlstand. Er wird in "Star Trek" verwendet, um eine friedliche Absicht zu signalisieren. Passend dazu sagt man „Lebe lang und in Frieden.“ In einigen Fällen kann das Emoji 🖖🏼 auch als ironische oder sarkastische Geste verwendet werden, wenn man „ruhig bleiben“ oder „bleib friedlich“ ausdrücken möchte.

Emoji-Bedeutung von Tieren und Natur

Emoji-Bedeutung von Tieren und Natur
Foto: VectorFun / iStockphotos / Emojipedia / Emojiisland

😺😸😹😻😼😽🙀😿😾 – Was bedeuten die Katzen-Smileys?

Jaja, genaugenommen gehören die Katzen-Emojis inzwischen zu den Gesichtern. Aber eine Katze ist immer noch ein Tier, also an dieser Stelle im Schnelldurchlauf:

  • 😺 steht für Lächeln, aber auch Weiblichkeit
  • 😸 steht für Spaß und Zufriedenheit
  • 😹 steht für richtig starkes Lachen mit Tränen in den Augen
  • 😻 steht für Zuneigung und Bewunderung von etwas oder jemanden
  • 😼 steht für Selbstsicherheit, Herausforderung des Gegenübers und Spott
  • 😽 steht für Zuneigung – die ist nicht einfach zu bekommen von einer Katze! 😉
  • Der 🙀-Smiley wird gerne im Kontext von Schock verwendet, dabei steht er eigentlich für Müdigkeit und Erschöpfung, denn die Katze gähnt
  • 😿 steht für eine traurige Katze, entweder, weil die Person selbst schlechte Nachricht bekommen hat oder dir Empathie zeigt wegen deiner schlechten Neuigkeiten.
  • Und dieser Smiley 😾 zeigt: „Ich bin sauer!“ Hier ist Vorsicht geboten, schlecht gelaunte Katzen sind wirklich ungnädig! 😹

🐵🙈🙉🙊 – Was bedeuten die Affen-Emojis?

Die Affen-Emojis dürfte inzwischen jede*r schon mal in irgendeinem Kontext gesehen haben – auch außerhalb von WhatsApp, Instagram und Co.! Die drei Affen-Gesichter spielen an die japanische Geschichte aus dem Buch von Konfuzius an, das Sprichwort dazu lautet: „Nichts [Böses] sehen, hören, sagen.“ Also:

  • 🙈 der Affe Mizaru sieht über das Schlechte hinweg. Wird aber auch im Kontext des (Fremd)Schämens gerne verwendet
  • 🙊 der Affe Iwazaru spricht nichts Schlechtes. Der Smiley wird aber auch für das Gegenteil verwendet, wenn einer Person etwas herausgerutscht ist.
  • 🙉 der Affe Kikazaru hört nichts Schlechtes. Wird auch dafür genutzt, der Wahrheit nicht zuhören zu wollen, oder generell ein Gespräch zu vermeiden

🦄 – Wofür steht das Einhorn?

Das Einhorn ist ein magisches Fabelwesen und lässt sich nur von einer Jungfrau zähmen, heißt es. Es steht also für Unschuld, Reinheit und Einzigartigkeit. Auch ein bisschen für Naivität, aber im positiven Sinne.

🦕 – Wofür steht der Dinosaurier?

Der langhälsige Dinosaurier ist ein „Sauropode“ und viele kennen ihn wohl – genauso wie den hier 🦖 noch aus den „Jurassic Park“-Filmen. Das Emoji ist eine mögliche und seeeehr um die Ecke denkende Weise, jemanden zu sagen, dass man Vegetarier*in ist. 🤣

🦋 – Was bedeutet der Schmetterling?

Eine besonders positive Bedeutung hat der Schmetterling: Er steht für den Frühling, die Seele, für das Verliebtsein und für Schönheit, die in etwas Unscheinbaren entstanden ist. 😍

🐃 – Was bedeutet der Wasserbüffel?

Wir kommen zu den obskureren Tier-Emojis. 🤣 Wann hast du das letzte Mal einen Wasserbüffel geschickt bekommen? Er steht für Stabilität, Ausdauer und ist auch ein Symbol für die männliche Sexualität (ohja 😂)! Bekannt ist er ebenfalls als einer der 12 chinesischen Tierkreiszeichen. Also entweder, die Person, die dir so etwas schickt, ist mythologisch ziemlich gebildet – oder ganz schön plump beim Flirten.

🎋 – Was bedeutet der Tanabata Baum?

Was aussieht wie ein Kaktus mit Fahne ist eigentlich der japanische Tanabata-Baum. An ihm werden zum Tag des Festes in Japan Wünsche aufgehangen, von denen man hofft, dass sie in Erfüllung gehen. Also eine obskure (und süße) Art, jemandem zu sagen: „Ich wünsche dir viel Glück“ oder „Ich hoffe, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen“. 😊

🍄 – Was bedeutet der Pilz?

Das ist etwas widersprüchlich: Eigentlich steht der Pilz für Glück („Glückspilz“) oder den Herbst. Dabei ist der abgebildete Pilz ein Fliegenpilz und damit hoch giftig! Das Emoticon wurde wohl gewählt, weil jede*r Pilz-Noob zumindest den Fliegenpilz kennt.

🌸 – Wofür steht die Kirschblüte?

Im Frühling kann man sich an den Kirschblüten erfreuen, die die Welt mit rosa Blüten füllen! 💖 Und Schönheit ist auch eine Bedeutung dieser Blüten. In Japan wird das Kirschblütenfest auch sehr ernst genommen und ist definitiv ein Highlight! Allerdings eignet sich das Emoji eher nicht für Geburtstagsgrüße oder ähnliches – denn die Blüte steht auch für die Vergänglichkeit des Schönen (hach …). 😀

Emoji-Bedeutung von Symbolen

Emoji-Bedeutung von Symbolen
Foto: VectorFun / iStockphotos / Emojipedia / Emojiisland

👤 – Was bedeutet die Silhouette?

Ein Emoji für Geheimnistuer*innen! Der Schatten bzw. die Silhouette einer Person steht für Geheimnisse und Unbekanntes. Aufregend!

💾 – Was bedeutet die Diskette?

Wer kennt sowas noch, Hände hoch?! 🙌 Die Diskette war bis in die 90er hinein DAS Speichermedium (viel hat nicht draufgepasst, viel brauchte man aber auch nicht). Irgendwann von den CDs 💿, dann DVDs 📀 abgesetzt, inzwischen speichern wir meist Dinge in irgendwelchen Clouds ☁. Wird aber bis heute noch als Speicher-Symbol verwendet, zum Beispiel bei Word!

🔫 – Was bedeutet die Pistole?

Das Pistolen-Emoji war früher eine echte Waffe. Dass die nicht sooo gut ankam, war kein großes Wunder, deswegen änderte man sie schließlich zu einer Spielzeugpistole. Das kommt dann zumindest nicht mehr so bedrohlich an, auch wenn das Emoticon eher im Drohkontext verwendet wird („Jemanden die Pistole auf die Brust setzen“ heißt so viel, wie: „Jemanden stark unter Druck mit etwas setzen“).

🧿 – Was bedeutet das Amulett?

Das Amulett sieht stark nach einem Auge aus – beabsichtigt! Das „Nazar Amulett“ kommt aus orientalischen Ländern und soll dem Glauben nach den „bösen Blick“ und Unheil abwenden.

💈 – Was bedeutet der Zylinder?

Erinnert irgendwie an eine Süßigkeit, oder? Hat aber nichts damit zu tun. In Amerika ist der sogenannte „Barber Pole“ ein Symbol für einen Barbier (Friseur*in, der*die für das Schneiden des Barts verantwortlich ist). Deswegen findet man diese Teile am Eingang von „Barbershops“ in Amerika.

📅📆 – Was bedeuten die Kalender?

Sehen auf den ersten Blick fast gleich aus, bedeuten aber etwas anderes? Der Kalender 📅 bedeutet, dass man sich einen bestimmten Tag vormerkt bzw. dass der eigene Kalender schon sehr voll ist. Der Abreißkalender 📆 meint, dass man die Tage bis zu einem bestimmten Ereignis zählt bzw. dass die Tage wie im Fluge vergehen. Wichtiger Unterschied ☝ 😁

🕉 – Was bedeutet dieses Symbol?

Dieses Emoji steht für das Mantra „Om“ (geschrieben in Sanskrit). Es sei – so heißt es zumindest in Religionen, wie dem Buddhismus und Hinduismus – der Urklang bei der Entstehung des Universums. Wird gerne im Zusammenhang mit Yoga und Meditation verwendet.

♈♑♎ – Was bedeuten diese Zeichen?

Wie, liest du etwa nicht unser Tageshoroskop?! 😂 Das sind die astrologischen Symbole der Sternzeichen! Von Widder bis Fische sind alle dabei. Und noch sogar ⛎, das Sternzeichen des Schlangenträgers. Leider keines der 12 gängigen Sternzeichen. Schade, oder?

🅰️🅱🆎🅾 – Wofür stehen diese Buchstaben?

Wenn man sie so nebeneinander sieht, ergeben sie schon mehr Sinn, oder? Diese Emoticons stehen für die vier Blutgruppen! Und nein, 🆑 sieht zwar genauso aus, hat damit aber nichts zu tun. 🤣 Das steht nämlich für „clear“ also „löschen“.

📛 – Was bedeutet das rote Zeichen mit Zacken und weißem Strich?

Das sieht ja aus wie eine fancy-Version vom ⛔ „Kein Zutritt“-Emoji! Das ist aber eher Zufall, ähnlich wie beim Beispiel davor. 😂 Das Emoji 📛 ist ein Namensschild! Dabei kommt das Design, was an eine Tulpe erinnert, aus Japan und wird dort in den Kindergärten verwendet.

🔅 🔆 – Was bedeuten die Sonnen?

Hach, was für ein herrlich 🔆-iger Tag heute, oder? Leider hat dieses Emoji so gar nichts mit der Sonne zu tun. 😅 Es ist das Symbol für die Tasten zum Dimmen und Höherstellen der Helligkeit, zum Beispiel am Laptop oder Handy. Upps!

🔰 – Was bedeutet der gelb-grüne Pfeil?

Endlich mal ein Emoji, um intellektuell zu dissen! 🤣 Das Symbol wird in Japan für ein Jahr auf Autos von Leuten geklebt, die gerade frisch ihren Führerschein haben. Richtig gelesen: Es ist – anders ausgedrückt – das Symbol für eine*n „Anfänger*in“ und ist damit das Fancy-Symbol für „Noob“. Das habt ihr nicht von uns! 😅

🧡💛💚💙💜🤎🖤🤍 – Was bedeuten die Herzen?

Rot steht für die Liebe, Blau steht für …? Wir haben der Bedeutung der Herz-Emojis einen eigenen Artikel gewidmet!

Herz-Emoji: Symbol & Bedeutung

🔴🔵⚫⚪ - Was bedeuten die Kreise?

Die Emoji-Bedeutung der Kreise ist ziemlich unterschiedlich:

  • Der rote Kreis 🔴 hat keine bekannte positive oder negative Bedeutung und wird eher zum Hervorheben verwendet. Rot ist allerdings in manchen Kulturen das Symbol für Gefahr.
  • Der blaue Kreis 🔵 steht für Wasser und Himmel. Diese Farbe wird eher als beruhigend empfunden und mit etwas Positivem verbunden.
  • Der schwarze Kreis⚫ wird mit Blackout und eher negativen Gefühlen verbunden. Schwarz steht in vielen Kulturen auch im Zusammenhang mit Tod und Trauer.
  • Der weiße Kreis ⚪ ist unter anderem ein Symbol innerhalb der LGBTQ+-Community: Er steht für Agender, also Geschlechtslosigkeit bzw. das Gegenteil, also Menschen mit vielen oder allen Geschlechtern.

🍆 – Was bedeutet die Aubergine?

Willst du wirklich die Bedeutung des Emojis wissen, dass aussieht wie eine Aubergine? Okay, kurz: Das Emoji bedeutet „Aubergine“. Wieder was gelernt! Noch da? Aaaah, du willst die ANDERE Bedeutung des Emoticons wissen? Auch dafür haben wir einen eigenen Artikel zusammengefasst … 😏

Sexting-Emojis: Was bedeuten diese Symbole?

Gen Z: Neue Bedeutung der Emojis in der Jugendsprache

Jede Generation hat ihre eigene Sprache die die Alten nicht kapieren.

Da du hier auf dem Emoji Artikel und den Erklärungen gelandet bist, wie die Jugendlichen Emojis und Smileys verwenden, bist du wahrscheinlich älter als 25 Jahre und gehörst nicht zur Gen Z (Generation Z).

Und du checkst nicht so ganz warum der 🤡 oder 💀 so häufig von jungen Erwachsenen verwendet werden – und was das bedeuten soll.

Hier mal ein Update für dich:

💀 – Der Totenkopf steht für Lachen

Die "alten" Menschen haben den Totenkopf immer verwendet, wenn angedeutet werden sollte, dass etwas extrem anstrengend ist. Wenn man es beispielsweise im Fitness-Studio übertrieben hat. Oder wenn eine stressige Situation eskalierte. Es bedeutete schlicht: Ich bin total fertig! Nicht so die jungen Erwachsenen! In der Gen Z steht der Totenkopf für "totlachen"! Wer es noch auf die Spitze treiben will packt noch einen Grabstein 🪦 dahinter. Hätte man auch drauf kommen könnten, Alter...

🤡 Clown – Nicht lustig!

Du denkst, der Clown steht für einen Witz? Falsch! Nicht bei den jungen Erwachsenen der Generation Z. Denn hier steht der Clown oft in den Kommentaren als Reaktion unter Videos oder Beiträgen auf TikTok (& Co.) wenn etwas extrem bescheuertes behauptet wird. Der Clown wird verwendet, wenn jemand Quatsch macht – allerdings mit einem peinlichen oder negativen Beigeschmack.

🦁 🐻 – Was bedeutet "Mein Löwe, mein Bär"?

Millennials oder noch ältere Generationen werden sich sicher schon öfter gefragt haben, woher der Ausdruck "Mein 🦁 mein 🐻" stammt und was das bedeuten soll. Eigentlich ist der Ausdruck ein Meme das auf TikTok auf dem Channel @hakikirengo entstanden ist. Ständig, wenn Mann Hanrun etwas tolles macht, lobt ihn seine Frau mit "Mein Löwe mein Bär" – und Fans haben den Ausdruck übernommen. Mittlerweile ist es so verbreitet, dass sogar viele junge Erwachsene nicht wissen woher es eigentlich kommt. Die Löwen und Bären Emojis werden verwendet, wenn man jemanden toll findet oder wenn jemand was tolles leistet. Das kann auch voll random sein.

😭 – Einfach nur mega süß!

Während das heulende Emoji 😭 bisher immer verwendet wurde um besonders schlimme Momente zu beschreiben, steht es in der jungen Generation eigentlich für tolle Momente in denen einem zum Heulen ist. Wenn etwa ein Tier mega cute ist oder ein Baby was total süßes macht.

🧢 – Das blaue Cappi steht für Quatsch!

Das blaue Cap soll eigentlich nur ein Cap sein. Mittlerweile wird es aber als Kommentar verwendet, wenn jemand absoluten Quatsch oder Lügen verbreitet.

👀 – Bombastic Sideeye?

Eigentlich standen die Augen bisher immer für Seitenblicke verteilen. Allerdings hat sich die Bedeutung in den letzten Jahren und mit der jungen Generation verwendet. Heute drücken die Augen eher Neugier aus.

🙃 – Total schrecklich

Wie oben erklärt, steht das umgedrehte Smiley eigentlich als Ausdruck von Ironie und soll anzeigen, dass man etwas nicht ernst meint. Von der Gen Z wird es aber oft verwendet, wenn etwas total schrecklich ist und das Leben quasi Kopf steht.

👁️👄👁️ – Ich bin schockiert!

Wer schockiert ist, benutzt auch das schockiert Emoji 😱 oder 😳. Nicht aber die Gen Z – Hier werden Augen und der Mund zu einem schockierten Gesichtsausdruck kombiniert.

🙏🏼 betende Hände

Ältere Leute nutzen die 🙏🏼 gefalteten Hände um zu beten, dass etwas klappt. Heute drücken die aneinander gelegten Handflächen aber eher Dankbarkeit aus und stehen für „Danke!“

 👉🏻👈🏻 Berührende Fingerspitzen

Das Emoji sind eigentlich zwei Zeichen – die beiden Zeigefingergesten für rechts und links nacheinander gepostet. Jugendliche und junge Erwachsene nutzen sie, um Verlegenheit auszurücken. Sie zeigen, dass jemand nervös ist und angespannt. Meist nutzt man sie, wenn man eine spannende oder cute Frage gestellt hat, auf die man sich eine (positive) Antwort erhofft.

🌚 Das Mondgesicht

Das dunkle Mondgesicht hat bei jungen Menschen nichts mit der Neumond-Nacht zu tun. Vielmehr steht das verschmitzt guckende Mondgesicht für einen kleine Boshaftigkeit und soll freche oder leicht gemeine Kommentare unterstreichen oder auch Missbilligung unter einem Posting ausdrücken. 

✨ Das Glitzern ✨

Will man ein Wort besonders betonen oder dessen (Un)sinn hervorheben oder auch ein Zitat (aus einem Video etwa) in den Mittelpunkt rücken, wir das jeweilige Wort vor und hinten mit dem ✨Glitzern✨ versehen.

💅🏻 Nägel lackieren

Mit Maniküre hat dieses Emoji aktuell nicht mehr viel zu tun. Stattdessen nutzen man es, wenn man Lässigkeit, Gleichgültigkeit oder Nonchalance demonstrieren möchte. Etwa wenn man etwas besonders cool durchgezogen hat oder man findet, dass jemand mega lässig reagiert hat.