Addison Rae „enttäuscht“ von Bryce Hall?

Was geht bei den „TikTok“-Stars Addison Rae und Bryce Hall? Raes Tweets deuten an, dass es zwischen den beiden gerade ein bisschen kriselt!

Addison Rae „enttäuscht“ von Bryce Hall?
Haben "TikTok"-Star Addison Rae und BF Bryce Hall etwa Streit?

Addison Rae scheint Beziehungsstress zu haben – das denken zumindest ihre Fans, nachdem der „TikTok“-Star ein paar kryptische Tweets in die Welt geschickt hat! Ein Fan macht sich besonders große Sorgen: „Ich möchte nicht sehen, wie dir dein Herz ein drittes Mal gebrochen wird … Ich hoffe wirklich, dass nichts Schlimmes passiert ist.“ Das klingt nicht gut! Was genau ist denn überhaupt passiert? Und warum haben wir das Gefühl, dass Bryce Hall damit etwas zu tun hat? 🤔 Und wo wir gerade bei Beefs sind: Hier die krassesten, die es bisher bei „TikTok“ gab!

Die krassesten „TikTok“-Beefs

 

„Enttäuscht, aber nicht überrascht“

Es ist ja nun wirklich nicht das erste Mal, dass wir über seltsame Twitter-Posts des „TikTok“-Stars stolpern. Die sind irgendwie auch ein bisschen ihr Markenzeichen, wenn man sich ihr Twitter-Profil so anschaut! 😂 Es ist auch nicht das erste Mal, dass wir Gerüchte über Raes Beziehung mit Bryce Hall hören. Das neueste? Addison Rae soll Bryce Hall aus dem Gefängnis geholt haben! 😄 Dieses Mal sind die Tweets von Rae aber weniger seltsam, als vielmehr beunruhigend. Sie schreibt: „Enttäuscht, aber nicht überrascht.“ Der Tweet ist weniger später gelöscht worden, der andere, den sie kurz darauf schrieb, steht aber immer noch da: „War ja klar.“ Gerüchte gehen um, sie und Hall hätten einen Streit gehabt. Was sagt er dazu?

 

„Die Leute reagieren über“

Gegenüber Fotograf*innen äußerte sich der Internet-Star und versuchte, die Lage zu beruhigen: „Alles ist in Ordnung. Ich weiß nicht, warum die Leute überreagieren.“ Er betonte danach nochmals, dass die „Leute überreagieren“ würden, woraufhin ein Kumpel einsprang und seinen Senf dazugab: „Alles ist in Ordnung, solange er sagt, dass alles in Ordnung ist.“ Hall stimmte dieser Aussage zu. Wenig später tweetet er: „Ich habe Addison nicht betrogen.“

Wir fassen zusammen: Von Rae kamen nur ein paar kryptische Aussagen, die dazu verleiten lassen, Ärger im Paradies zu erahnen. Ein offizielles Statement von ihr fehlt allerdings. Hall dementiert – relativ stark – einen Streit oder Schlimmeres. Wir werden wohl abwarten müssen, bis sich Rae zu der Sache äußert und halten euch auf dem Laufenden!