Wird One-Direction-Star Harry Styles Disney-Prinz?

Der 1D-Sänger soll in der Real-Verfilmung von “Arielle” die Rolle des Prinz Eric übernehmen

Harry Styles Rolle des Prinz Eric in Disney Realverfilmung "Arielle"?
Ergattert Harry Styles in der Disney-Real-Verfilmung "Arielle" eine Rolle?
 

Harry Styles in Disneys „Arielle“-Verfilmung?

Nachdem wir schon länger kein musikalisches Lebenszeichen von Sänger Harry Styles bekommen haben und sich auch andere Film-Rollen-Gerüchte um Harry nicht bestätigt haben, freuen wir uns umso mehr, dass der One-Direction-Star jetzt in Gesprächen für die Rolle des Prinz Eric in Disneys kommender Real-Verfilmung zum Klassiker „Arielle“ ist. Die Verhandlungs-Gespräche seien zwar noch im frühen Stadium, aber der „Sign Of The Tmes“-Sänger soll gute Chancen haben, die Rolle zu bekommen.

 

Diese Stars wurden für „Arielle“ schon bestätigt

Und Harry wäre mit der Rolle als Prinz Eric in guter Gesellschaft. So wurde bereits bestätigt, dass Halle Bailey (19), der Schützling von Superstar Beyoncé, die Rolle der Hauptfigur Arielle spielen wird. Außerdem ist auch Comedy-Star Melissa McCarthy (48, „Ghostbusters“) im Gespräch für eine Rolle.

 

Harry Styles: Zweite große Film-Rolle

Für seine Musikvideos stand Harry Styles schon unzählige Male vor der Kamera, bevor er 2017 im Drama „Dunkirk“ eine größere Rolle übernahm und dafür von Fans und Kritikern gefeiert wurde. Wenn er also die Rolle des Prinz Eric in „Arielle“ ergattert, wäre es seine zweite große Rolle, die ihn noch mal in ein anderes Film-Genre schnuppern lassen würde. Wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt, ob der 25-Jährige die Rolle bekommt und wann Harry uns endlich mit einem neuen Album überraschen wird! Wir halten euch auf dem Laufenden!

Check die neue BRAVO für mehr Star-News und Interviews! Ab jetzt am Kiosk oder easy im BRAVO Web-Shop nach Hause bestellen!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am