"Wednesday" Staffel 2: Mehr Horror, weniger Romanzen!

"Wednesday"-Star Jenna Ortega hat verraten, dass es in der n├Ąchsten Staffel des Netflix-Hits weniger um die Liebe gehen, sondern viel gruseliger werden soll! ­čĹÇ

Wednesday Staffel 2: Mehr Horror, weniger Romanzen!
Jenna Ortega wird in der zweiten Staffel von "Wednesday" eine weitere Rolle ├╝bernehmen Foto: Vlad Cioplea / Netflix
Auf Pinterest merken

Jenna Ortega: Änderungen in "Wednesday"

Schon in der ersten Staffel von "Wednesday" hat die Darstellerin der Titelfigur einen gro├čen Teil dazu beigetragen, dass die Pers├Ânlichkeit von Wednesday Addams glaubw├╝rdig bei den Zuschauer*innen der Serie r├╝berkommt. Die Schauspielerin ├Ąnderte kurzerhand einige der Dialoge, bei denen sie das Gef├╝hl hatte, dass der Charakter bestimmte Dinge einfach nicht sagen w├╝rde.

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

Netflix "Wednesday": 10 Fakten ├╝ber Jenna Ortega

"Wednesday": Die verschiedenen Kr├Ąfte der Addams-Familie

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *

_____

Auch ihre offene Kritik an der Konzentration der Serie auf die Dreiecksbeziehung zwischen Tyler, Xavier und ihrem Charakter haben nun dazu beigetragen, dass Jenna in der zweiten Staffel der Serie nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Produzentin beteiligt sein wird. Das wird ihr die M├Âglichkeit geben, einige gr├Â├čere Ver├Ąnderungen anzustreben.

ÔÇ×WednesdayÔÇť Staffel 2: Schluss mit Romanzen!

"Wednesday"-Hauptdarstellerin Jenna Ortega spricht in einem neuen Interview dar├╝ber, dass in den neuen Folgen der Serie mehr Horror, daf├╝r aber weniger Romantik geboten wird: "Wir haben beschlossen, dass wir den Horror-Aspekt der Serie ein bisschen mehr in den Vordergrund r├╝cken wollen. Weil sie so unbeschwert ist, und eine Serie wie diese, in der es um Vampire, Werw├Âlfe und Superkr├Ąfte geht, sollte man sich nicht zu ernst nehmen. Wir verzichten in 'Wednesday' auf romantische Liebesbeziehungen, was wirklich toll ist", so die Schauspielerin.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erz├Ąhlen, hat unsere Redaktion ein Video ausgew├Ąhlt, das an dieser Stelle den Artikel erg├Ąnzt.

F├╝r das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.

Bevor wir das Video anzeigen, ben├Âtigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.

*Affiliate-Link