Update: Instagram verändert deinen Feed

Damit es nicht langweilig wird, lässt sich Instagram immer wieder neue Funktionen und Updates einfallen. Dieses Mal trifft es deinen Insta Feed

Update: Instagram verändert deinen Feed
Instagrams Video-Plattform IGTV profitiert von der aktuellen Neuerung.

Die Änderungen auf Instagram kommen bei den Usern mal mehr und mal weniger gut an. Auch die neueste Idee der Bildplattform sorgt nicht bei allen Nutzern für gute Laune. Während manche das Update echt praktisch finden, sind andere total genervt. Ab sofort verknüpft Instagram seine Video-Plattform IGTV, die es seit Juni 2018 gibt, mit deinem Feed! Das heißt im Klartext: In deinem normalen Feed tauchen jetzt IGTV Inhalte auf. Wenn du die Instagram App öffnest, werden dir nicht nur Bild- und Video-Posts angezeigt, dort taucht nun auch eine Vorschau für IGTV-Videos auf. 

 

IGTV-Vorschau im Instagram Feed 

Die Vorschau zeigt einen 1-minütigen Clip aus dem IGTV-Video. Damit du nicht mit Videos rumschlagen musst, die dich überhaupt nicht interessieren, werden nur IGTV-Inhalte von Personen, die du abonniert hast, angezeigt. 

Wie das Ganze aussieht, zeigt Insta auf Twitter:

Wenn du das Preview-Video mit Ton anschauen möchtest, musst du den Clip einmal kurz antippen. Ein Wisch nach oben bringt dich direkt zu IGTV. Dir gefällt die Preview und du möchtest das IGTV-Video unbedingt in voller Länge anschauen? Kein Problem, unten links findest du ein kleines IGTV-Symbol, das dich direkt zum ganzen Clip in IGTV bringt. Dort wird das Video dann abgespielt, anschließend wirst du wieder zu deinem Insta Feed weitergeleitet. Wer gerne IGTV-Videos anschaut, dürfte sich über die Instagram Neuerung freuen, alle anderen würden wohl gerne auf die Änderung im Feed verzichten. 

Das könnte dich auch interessieren: