„Tote Mädchen lügen nicht“: Katherine Langford kehrt zurück!

„Tote Mädchen lügen nicht“: Katherine Langford kehrt zurück!

Katherine Langford spielte Hannah Baker in der Netflix-Serie „Tote Mädchen Lügen Nicht“. Nun übernimmt sie die Hauptrolle in einer anderen Serie!

 

Katherine Langford: Hauptrolle in neuer Serie

Katherine Langford (22) wurde durch ihre Rolle der verstorbenen Hannah Baker in der Netflix-Serie „Tote Mädchen Lügen Nicht“ über Nacht weltberühmt. Für ihren Einsatz in der ersten Staffel wurde das Girl sogar für einen Golden Globe nominiert. Das Krasse: Sie hatte zuvor noch nie vor der Kamera gestanden! Zwei Staffeln lang war sie immer wieder zu sehen, doch ihr Serien-Charakter ist bekanntlich tot – deshalb musste etwas Neues her. Netflix scheint so begeistert von Katherines Leistung zu sein, dass der Konzern dem Mädchen direkt die nächste Hauptrolle angeboten hat! In einer neuen Serie namens „Cursed“ wird sie ab sofort die Rolle der Nimue spielen. Die Schaupielerin schrieb gestern auf Instagram: "Ich freue mich so sehr, das endlich verkünden zu dürfen! Ein totaler Traum von mir, gefragt zu werden ob ich diese Serie mit so legendären Machern anführen will. Ich kann es kaum erwarten, damit anzufangen!" 

 

Cursed: Darum geht’s in der neuen Netflix-Serie

„Cursed“ ist eine Neuerzählung der Artus-Sage und wird unter anderem von „Sin City“-Macher Frank Miller produziert. Katherine soll die Rolle der Nimue spielen. Sie ist ein junges Mädchen, das mit ganz besonderen Fähigkeiten geboren wird und die mächtige „Lady of the Lake“, auf Deutsch "Herrin vom See", werden soll. Die Serie startet im Herbst 2019 auf Netflix und soll aus Nimues Sicht erzählt werden. Mega! Das Besondere an der Serie ist, dass sie auf einem Roman basiert, der gerade erst geschrieben wird! Und zwar von den Produzenten der Show. Das Buch ist ein illustrierter Roman, soll ebenfalls "Cursed" heißen und wird von Frank Miller und Tom Wheeler geschrieben. Im Buch sollen Themen wie das Ende der Welt, sinnloser Krieg, religiöser Terror und Mut behandelt werden. Bisher ist nicht viel über die Serie bekannt, außer dass "Cursed" zehn Folgen haben soll. Wer außer Katherine Langford noch mitspielt, wurde noch nicht verkündet. Wir halten euch auf dem Laufenden! 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News: