TikTok: Trend sorgt für Durchfallattacken

Auf TikTok gibt es immer mal wieder Trends, die etwas … ungewöhnlich sind! Der aktuelle sorgt bei vielen für lange Besuche auf dem Klo. 💩

TikTok: Trend sorgt für Durchfallattacken
Ein neuer TikTok-Trend ist ziemlich ungesund!

Ein TikTok-Trend sorgt für Empörung bei Gesundheits-Expert*innen! 🤣 Denn bei diesem neuen und ziemlich verrückten TikTok-Trend schlecken die TikToker*innen gefrorenen Honig. Was auf den ersten Blick ziemlich lecker wirkt (warum ist Honig-Eis eigentlich kein Sommertrend?), hat mehr als nur ein gesundheitliches Risiko, wie Expert*innen nun warnen.

TikTok: Soviel verdienen die Stars

 

Der neue Essenstrend auf TikTok

Es scheint fast so, als könnte kein Tag vergehen, auf dem nicht mindestens ein neuer Food-Trend viral auf TikTok geht. Feta-Pasta, Pesto-Eier, Pasta-Chips – die Liste an Food-Videos auf der For-You-Page ist ziemlich lang! Der neueste Trend: gefrorener Honig. Es funktioniert ganz einfach: Die Nutzer*innen lassen eine Packung Honig über Nacht im Tiefkühler einfrieren und drücken ihn dann am nächsten Tag direkt in den Mund! Süß UND erfrischend, was kann da schiefgehen? Das erste Video dieser Art wurde von @daveyrz gepostet – und das schon am 10. Juli. Seither haben sich TikToker*innen auf der ganzen Welt an dieser süßen Delikatesse versucht – und ihrer Variationen. Auf den ersten Blick scheint das Ganze ziemlich ungefährlich, immerhin ist Honig ja auch gesund! Also, in Maßen.

 

Zu viel Honig führt zu Durchfall

Allerdings ist das Ganze ziemlich ungesund für den Körper. Wie bereits manche TikToker*innen festgestellt haben, sind Nachwirkungen, wie Bauchkrämpfe und Durchfall keine Seltenheit! „Zucker im Übermaß kann den Darm dazu anregen, Wasser auszuscheiden – und das kann zu Durchfall führen“, verriet die Ernährungsberaterin Marisa Morre der Women’s Health. Und wir wissen ja, was zu viel Zucker mit unseren Zähnen anrichtet, wie die Expertin bestätigt:Mein erster Gedanke war: ‚Ach du meine Güte, ihre Zähne!‘ Wie bei allen kaubaren, klebrigen Lebensmitteln mache ich mir immer Sorgen über Karies.“ Ein Trend, den man besser nicht dauerhaft in den eigenen Ernährungsplan überträgt, denn längerer und zu hoher Konsum von Honig führe laut Morre zu höherem Blutdruck und damit einem erhöhten Risiko für Entzündungen und Herzkrankheiten! Also: So verführerisch der gefrorene Zucker auch wirken mag, davon gehört höchstens eine feine Schicht auf das Brot, aber bitte nicht die halbe Packung in den Mund! Nun wissen wir auch, warum Honig-Eis kein Sommertrend wurde. 😋