Tai Chi und Qigong: Bewusstes Atmen

Aus der Serie: Tai Chi und Qigong: Übungen für Anfänger

Mit diesen Tai Chi und Qigong Übungen für Anfänger bleibst du cool und kannst easy runterkommen. Die meditativen Bewegungsformen aus der traditionellen chinesischen Medizin entspannen Körper und Geist. Probier es aus und spür dein Qi!

2 / 13
Foto: K. Weber / Bauer Media

Alles beginnt mit der richtigen Atemtechnick. Schließ deine Augen und nimm eine entspannte, aufrechte Grundhaltung im schulterbreiten Stand ein. Halte deine Hände unterhalb des Bauchnabels mit den Handflächen zu dir gerichtet und entspanne dich.