„Stranger Things“: Hier in Europa wird die neue Staffel gedreht!

Krasse Enthüllung: Für die vierte und neueste Staffel der Netflix-Serie "Stranger Things" wird in Europa gedreht!

„Stranger Things“: Hier in Europa wird die neue Staffel gedreht!
Die Dreharbeiten zur neuen Staffel "Stranger Things" beginnen bald …
 

Neuer Drehort für "Stranger Things"

"Stranger Things" bekommt bald eine neue Staffel! Und scheinbar beginnen für Millie Bobby Brown und ihre Serien-Kollegen vom "Stranger Things"-Cast schon bald die Dreharbeiten für Staffel 4. Netflix hat sogar schon ein paar Infos über die neuen Folgen bekannt gegeben … Doch einiges wird sich ändern: Am Ende eines kurzen Trailers auf Instagram steht "Wir sind nicht mehr in Hawkins". Das bedeutet also, dass die neuen Episoden nicht, wie gewohnt, in der Kleinstadt spielen! Jetzt könnte feststehen, an welchem Ort sich stattdessen die neue "Stranger Things"-Staffel abspielt: Nämlich bei uns in Europa: In Litauen! 

 

Netflix-Dreh in Litauen

Die vierte Staffel "Stranger Things" in den nächsten Wochen gedreht werden und zwar icht wie sonst in Kanada, sondern stattdessen in Europa! Der Haupt-Drehort ist wohl ein Gefängnis in Litauen. Dort wurde auch schon für die Streaming-Serie "Tschernobyl" gefilmt, die es bei Sky zu sehen gibt. Wir sind gespannt und können es kaum abwarten, die nächste Staffel von "Stranger Things" zu sehen! Hier findest du schon mal alle Updates und Infos zu Staffel 4. Übrigens machten die Serien-Schreiber schon vor Kurzem eine Andeutung auf einen neuen Drehort und gaben bekannt: "Die Welt wird noch größer und sich noch ein wenig mehr öffnen, nicht unbedingt in Sachen Spezialeffekte, sondern innerhalb der Handlung, die auch andere Orte abseits von Hawkins zeigen wird."

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!