Erst geliebt – Jetzt gehasst: Stars die keiner mehr mag ?!

Früher gefeiert – heute gehated!

Stars: Sie haben Fame, Geld und Erfolg. Andererseits stehen sie dafür in der Öffentlichkeit. Jede ihrer Taten und Entscheidungen, alles was sie sagen, wird genau beobachtet.

Und leisten sie sich einen Fehltritt, kann es mit dem Fame, Geld und Erfolg auch ganz schnell wieder vorbei sein…

1 / 10
Unbeliebte Stars: Taylor Lautner
Einst gefeiert – heute gehated! Stars – leisten sie sich einen Fehltritt, kann es mit dem Fame, Geld und Erfolg ganz schnell vorbei sein… Foto: Charley Gallay / getty images

Erst geliebt – Jetzt gehasst: Stars die keiner mehr mag ?!

Manche Stars haben großes Talent – scheinen aber schlechte Menschen. Andere scheinen nett zu sein – sind aber talentfrei. Zu letzterem gehört wohl „Twilight“-Star Taylor Lautner. Als Werwolf-Boy Jacob gehörte der Schauspieler zu den ABSOLUTEN Fan-Lieblingen der Vampir-Saga. Millionen Fans waren „Team Jacob“, also auf der Seite des coolen Wolfsjungen und nicht auf der Seite von Glitzer-Vampir Edward (Robert Pattinson).

Das Doofe: In Team Lautner scheinen nicht so viele gewesen zu sein. Denn nach der „Twilight“-Saga zeigte sich, dass Lautners Talent hinter den Erwartungen der Fans und Hollywood-Bosse zurückblieb. Filme floppten. Neue große Engagements blieben aus. Hollywood hasst Taylor Lautner. Da konnte der super trainierte Body des Schauspielers auch nichts dran ändern.

Cute ist allerdings, dass Taylor privat happy zu sein scheint. Er ist verlobt, postet auf seinem Insta wirklich süße Love-Pictures und sieht richtig happy aus. Gespielt wird dieses Glück wohl nicht sein – das kann er ja nicht so gut…