Shindy gibt Statement zu Juju ab

OMG! Was geht da gerade zwischen Shindy, Juju und Nura ab?

Shindy lässt sich von Nura nicht provozieren
Shindy lässt sich von Nura nicht provozieren
 

Nura: Fieser Diss gegen Shindy

Vergangene Woche sorgte Nura für jede Menge Aufmerksamkeit, als sie sich mehr oder weniger durch die Blume abfällig zu Shindys neuem Song „Nautilus“ äußerte: Die 30-Jährige repostete das Video eines Insta-Users, der den Track als „die größte Drecksrotze der Erde“ bezeichnete. Die Rapperin drückte mit ihrem Post unmissverständlich aus, dass sie diese Meinung teilt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber das sind schon ganz schön harte Worte…

 

Shindy feiert Jujus neuen Song

Shindy äußerte sich nicht zu Nuras Beleidigung. Stattdessen schoss er auf andere Weise gegen die Ex-SXTN-Rapperin zurück, indem er ihre ehemalige Rap-Kollegin Juju in seinem neusten Insta-post würdigte: „Ich möchte mich an dieser Stelle mit leichter Verspätung bei euch allen für euren unglaublichen Support bedanken. Nautilus ist am Freitag auf #2 der deutschen Singlecharts eingestiegen. Natürlich hätten auch wir uns eine weitere #1-Single gewünscht aber Zahlen lügen nicht und Juju & Henning May hatten diesmal einfach die besseren. Herzlichen Glückwunsch an die beiden und schönen Sonntag euch allen“, schrieb der 30-Jährige zu einem neuen Pic von sich.

Juju hat zusammen mit Henning May und „Vermissen“ gerade einen absoluten Megahit am Start. Die 26-Jährige freute sich über Shindys Lob natürlich megamäßig und kommentierte „Ehrenpost! Dir auch herzlichen Glückwunsch!“ Was Nura wohl davon hält? Sie und Juju hatten Ende 2018 das Ende ihres Rap-Duos SXTN bekanntgegeben, seitdem haben die ehemaligen BFFs auch keinen Kontakt mehr zueinander. Was Juju genau zur Trennung erzählt hat, erfährst du hier.

Das könnte dich auch interessieren:

Schnapp dir unbedingt die neue BRAVO, wenn du keine News mehr über deine Stars verpassen willst!