Shawn Mendes überrascht Fan

Wie rührend! Shawn Mendes half einem britischen Mädchen, seine größte Angst zu überwinden!

Shawn Mendes machte jetzt besonders ein Fan-Girl mega glücklich
Shawn Mendes machte jetzt besonders ein Fan-Girl mega glücklich Foto: Getty Images
Auf Pinterest merken

Amelia überlebte das Manchester-Attentat

Die junge Britin Amelia hat vor zwei Jahren etwas erlebt, das sie bis heute in ihren Albträumen verfolgt: Die damals Elfjährige war am 22. Mai 2017 auf dem Ariana-Grande-Konzert in Manchester, wo ein Attentäter 22 Menschen erschoss und schließlich sich selbst das Leben nahm. Diesen Tag wird Amelia wohl niemals vergessen, bis heute hat sie das Trauma nicht ganz verarbeitet. Trotzdem kehrte das Mädchen jetzt zur Manchester-Arena zurück, die es mit dem schlimmsten Moment seines Lebens verbindet. „Es ist sehr schwer, dorthin zurückzugehen“, sagte Amelia. Doch sie hatte einen guten Grund, es trotzdem zu tun: Ihr Lieblingssänger Shawn Mendes gab genau dort ein Konzert! „Seine Songs berühren mich so“, sagte das Girl ganz aufgeregt, als es sich zusammen mit ihrem Begleiter Aaron Lee auf den Weg zur Halle machte. Aaron ist Polizist und hat sich dazu bereit erklärt, mit 13-Jährigen zum Konzert zu gehen. Denn ihre Mum wollte sie nicht begleiten: Nach den schrecklichen Erlebnissen vor zwei Jahren fühlt sie sich noch nicht dazu in der Lage, an den Ort des Schreckens zurückzukehren.

Shawn Mendes hilft Mädchen über Trauma hinweg

Eins ist klar: Für Amelia war das Ganze eh schon sehr aufregend. Doch alles wurde noch viel krasser, als Aaron ihr plötzlich verriet, dass sie Shawn Mendes gleich persönlich treffen würde. Das süße Mädchen mit den Zöpfen konnte sein Glück kaum fassen und bekam direkt Tränen in die Augen. Ihr sehnlichster Wunsch würde sich gleich erfüllen! Doch dafür musste sie erst noch ein Hindernis überwinden: Nämlich genau durch die Tür zu gehen, durch die sie beim Ariana Grande Konzert gerade so mit dem Leben entkommen war. Amelia zögerte jedoch nicht, die Chance zu nutzen. Denn sie wollte vor allem eins: Ihre schrecklichen Erinnerungen durch ein paar wunderschöne ersetzen. Und genau das ist gelungen: Shawn Mendes empfing das Mädchen mit einer innigen Umarmung und nahm sich vor seinem Auftritt Zeit, ein bisschen mit Amelia zu plaudern. Wie emotional das Aufeinandertreffen war, könnt ihr euch im Video selbst angucken:

Nach diesem Erlebnis hatte Amelia keine Angst mehr und konnte das Konzert in vollen Zügen genießen. Was für eine schöne Geschichte, oder?