„Sex Education“: Zweite Staffel der Netflix-Serie bestätigt

Juhu, die neue Netflix-Serie "Sex Education" wurde verlängert! Die Show mit Asa Butterfield und Co. bekommt eine zweite Staffel.

„Sex Education“: Zweite Staffel der Netflix-Serie bestätigt
Die erste Staffel von „Sex Education“ läuft seit dem 11. Januar bei Netflix
 

"Sex Education" Staffel 2: Alle Infos

"Sex Education" ist die neueste Hit-Serie bei Netflix! Und Fans können sich jetzt schon auf eine zweite Staffel freuen, wie der Streaming-Dienst am letzten Freitag verkündete. Yaass! Seit dem 11. Januar läuft bereits die erste Staffel bei Netflix, und geht voll durch die Decke. Jugendliche und auch Erwachsene auf der ganzen Welt lieben die Geschichte rund um Otis und seine Freunde.

 

"Sex Education": Insta-Durchstarter Emma Mackey

Neben dem Hauptdarsteller Asa Butterfield (21, spielt Otis und kennst du bestimmt aus "Die Insel der besonderen Kinder"), ist der absolute Serien-Liebling Emma Mackey (23), die bei "Sex Education" die taffe Maeve spielt. Für die französische Schauspielerin ist Mave die allererste große Rolle. Ein mega cooler Serien-Charakter, der sie weltweit berühmt gemacht hat! Auf Instagram (@emmatmackey) hatte Emma bis vor kurzem noch nicht einmal 1500 Follower (Stand: 1.1.2019), heute sind es schon mehr als eine Million! Krass. Im BRAVO-Talk in London verriet Emma, dass sie selbst sogar einiges mit ihrer Rolle gemeinsam hat: "Mit 17 Jahren bin ich zum Studieren nach England gezogen und habe erst Mal alleine gewohnt." Genau wie Maeve! Auch Emma war also sehr früh schon unabhängig. "Aber ich war viel naiver, als sie es ist! Außerdem habe ich mich damals auch so ein wenig hinter meinen Büchern versteckt, um mich abzulenken.", sagt sie. Die Schauspielerin kommt ursprünglich aus Frankreich, wanderte aber mit 17 nach England aus, um in der Stadt Leeds im Norden des Landes zu studieren. Da ihre Mutter selbst Engländerin ist, lernte sie schon als Kind die Sprache.

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Das könnte dich auch interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News: