Bild 6 / 11

“Sex Education”-Lehren: Menschen mit Behinderung haben dieselben sexuellen Bedürfnisse

Es ist schon fast traurig, dass man das so klar schreiben muss, aber: Menschen mit Behinderung haben (oftmals, je nach Behinderung) dieselben sexuellen Bedürfnisse wie jeder andere Mensch auch! Isaac aus „Sex Education“ machte deutlich: Nur weil ein Mensch im Rollstuhl sitzt, heißt das nicht, dass er nicht auf eine andere Person stehen kann. Menschen mit Behinderungen werden in so einem Kontext leider oftmals entmenschlicht – ein Umstand, den die Netflix-Serie aufgreift.