Serien-Ausstiege, die alles gerettet haben: Dana aus "Zoey 101"

Aus der Serie: 6 Serien-Ausstiege, die alles gerettet haben!

Ein Serien-Ausstieg muss immer schlimm sein? Nope! Es gibt einige Verluste, die ihre Serie nur noch besser gemacht haben – weil die Charaktere total nervig waren oder es für die Story wichtig war. Wir haben sechs Serien-Ausstiege für euch rausgesucht, die alles gerettet haben. 

6 / 6
Serien-Ausstiege, die alles gerettet haben: Dana aus Zoey 101
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Dana (Kristin Herrera) war in „Zoey 101“ einfach nur anstrengend und zickig. Die Mitbewohnerin von Zoey Brooks verließ die Show nach Staffel 1. Ihr Serien-Ausstieg war für viele Fans kein Verlust für die Serie. Außerdem konnte so Lola (Victoria Justice) der Clique beitreten und hat die Serie mit ihrer freaky Art um einiges lustiger gemacht. Noch mehr Staffeln mit Dana wären sicherlich ziemlich anstrengend geworden.

5 Serien-Ausstiege, die alles kaputt gemacht haben