Schock: Bachelorette-Star tot ?

Bei uns in Deutschland flimmert derzeit wieder die neue "Der Bachelor"-Staffel ├╝ber die Bildschirme. Aus den USA gibt es indes sehr traurige "Bachelorette"-Nachrichten: "2019-Kandidat" Tyler Gwozdz ist im Alter von nur 29 Jahren ├╝berraschend gestorben.

So sad: The Bachelorette-Kandidat Tyler Gwozdz wurde nur 29 Jahre alt.
So sad: "The Bachelorette"-Kandidat Tyler Gwozdz wurde nur 29 Jahre alt. Foto: instagram/tygwozdz

US-"Bachelorette"-Kandidat Tyler Gwozdz gestorben

Er wollte ganz hoch hinaus. Die amerikanische Version der Kuppelshow "The Bachelorette" sollte der Beginn seiner gro├čen Fernseh-Karriere werden. Doch nun ist Tyler Gwozdz tot, vermutlich gestorben an einer ├ťberdosis Drogen. Er wurde nur 29 Jahre alt. Noch im vergangenen Jahr, 2019, buhlte Tyler Gwozdz um das Herz von Rosenlady Hannah Brown. Trotz offensichtlicher Connection zwischen Hannah und Tyler und eines Einzeldates, musste der Cutie in Woche 3 die Show "The Bachelorette" verlassen. Sein ├╝berraschendes Aus wurde damals von Hannah lediglich mit den Worten "Er muss gehen" begr├╝ndet. Unglaublich traurig: Nur wenige Monate sp├Ąter, musste Tyler wirklich gehen. F├╝r immer! Am┬á22. Januar schloss er f├╝r immer die Augen, das gab die "The Bachelorette"-Produktionsfirma am Donnerstag bekannt.

Starb der "The Bachelorette"-Kandidat an einer ├ťberdosis Heroin?

Laut dem Boca Raton Police Department wurde Tyler Gwozdz bereits am 13. Januar wegen einer vermeintlichen ├ťberdosis an Rauschmitteln in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie die US-Nachrichtenseite "TMZ" erfahren haben will, soll eine Freundin des "Bachelorette"-Stars die Polizei verst├Ąndigt haben, weil es ihr nicht gelang die Badezimmert├╝r, hinter der sich Tyler eingeschlossen hatte, zu ├Âffnen. Ihre Version der Geschichte: Der 29-J├Ąhrige ist nach einer ├ťberdosis Heroin kollabiert. Tyler Gwozdz verbrachte zun├Ąchst eine Woche auf der Intensiv-Station bis er wenig sp├Ąter in Palm Beach County im US-Bundesstaat Florida starb. Die genaue Todesursache soll eine Obduktion noch kl├Ąren.

"The Bachelorette"-Macher: "Unsere Herzen sind gebrochen!"

Die Macher der ABC-Produktion "The Bachelorette" ├Ąu├čerten sich in einem ├Âffentlichen Statement zu Tylers Tod: "Unsere Herzen brachen, als wir die tragischen Nachrichten ├╝ber Tylers Tod erhielten. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden." Auch diese vier Stars starben einfach viel zu jung.┬á

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Folg' uns auf Spotify f├╝r nice Musik: