“Riverdale”-Star KJ Apa sollte DIESER Superheld werden

Bevor er zu "Riverdale" kam, war KJ Apa beim Casting für eine große Superhelden-Rolle! Rate mal für welche?!

“Riverdale”-Star KJ Apa sollte DIESER Superheld werden
"Riverdale"-Darsteller Kj Apa bei der diesjährigen Comic-Con in San Diego
 

"Riverdale"-Star KJ Apa wollte "Spider-Man" werden

Überraschendes Geständnis von KJ Apa (Archie): Auf der Comic-Con in San Diego letztes Wochenende, wo Lili Reinhart, Cole Sprouse und Co. "Riverdale" Staffel 4 promoten wollten, wurde der Cast danach gefragt, ob es heute echt mehr oder weniger zum guten Ton gehört, dass man mindestens einmal für eine Superhelden-Rolle vorspricht. Die Antwort war einigermaßen eindeutig, denn drei der fünf anwesenden "Riverdale"-Darsteller haben sich tatsächlich schon einmal auf so einen Filmpart beworben. Wofür genau sie beim Casting waren, verrieten Madeleine Petsch (Cheryl) und Camila Mendes (Veronica) nicht. Dafür droppte KJ Apa einfach: "Ich habe für "Spider-Man" vorgesprochen." Say what?!🕷

 

"Riverdale" statt "Spider-Man" für KJ Apa

Leider lief es für den "Riverdale"-Star nicht ganz so rund beim Casting, wie er selbst im Video lachend zugibt: "Manchmal kommt man ja aus der Audition und hat ein richtig gutes Gefühl. Das Gefühl, dass sie es geliebt haben. Das hatte ich damals nicht." Deswegen ging die Rolle dann wohl auch an einen anderen. Und zwar natürlich an den jetzigen, coolen "Spider-Man"-Darsteller Tom Holland. KJ muss deswegen aber nicht wirklich traurig sein. Denn dafür hat er mit der ultra erfolgreichen Show "Riverdale" ja den Deal seines Lebens gemacht und ist mittlerweile ein richtig gefragter Schauspieler. Zuletzt spielte er zum Beispiel auch im Kinofilm "The Hate U Give" und im Netflix-Movie "The Last Summer" mit. Top!👍🏻

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das könnte dich auch interessieren:

Gönn' dir die neue BRAVO für mehr Star-News:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .