„Mindhunter“ Staffel 3: Geht's endlich weiter?

Über zwei Jahre warten Fans auf neue „Mindhunter“-Folgen. Jetzt kündigt Netflix eine News an und Fans drehen durch…

Mindhunter Staffel 3: Wann kommen neuen Folgen
Seit mehr als zwei Jahren warten Fans auf Infos zur dritten "Mindhunter" Staffel. Vergebens?
Inhalt
  1. „Mindhunter“ Produktionsstatus: Es ist kompliziert
  2. 3. Staffel „Mindhunter“: Geht’s jetzt weiter?
  3. „Mindhunter“ Staffel 3 – Wieso das Hin und Her?
 

„Mindhunter“ Produktionsstatus: Es ist kompliziert

Als Fan der Serie „Mindhunter“ macht man ganz schön was mit. Denn die Crime-Story wird seit über zwei Jahren nicht weiter erzählt – Staffel 2 kam schon im August 2019! Seitdem ist es still, wie es mit einer 3. Staffel aussehen könnte. Oder besser gesagt: es ist kompliziert!

„Mindhunter“ Staffel 3: neue Folgen in Planung
"Mindhunter" hat viele treue Fans … und die warten seit über zwei Jahren auf neue Folgen der Crime Serie

Denn im Oktober 2020 schockte Serien-Erfinder David Fincher alle Fans mit der Info, dass es wahrscheinlich keine dritte Staffel geben würde. Klar, dass Fans der Serie daraufhin Sturm liefen und Netflix mit Beschwerden überhäuften.

AUCH INTERESSANT:

Anschließend kündigte Netflix dann an, es könnte doch weiter gehen mit der 3. „Mindhunter“ Staffel – man wisse nur nicht genau wann. Die Rede war von „vielleicht innerhalb der nächsten fünf Jahre“.

Seitdem warten Fans. Und warten. Und warten. Bis jetzt!

 

3. Staffel „Mindhunter“: Geht’s jetzt weiter?

Auf dem Twitter Account von Netflix Film erschien nun eine neue Ankündigung mit den Worten: „Morgen gibt’s etwas ganz Besonderes von David Fincher 👀“ – und Fans hoffen nun auf neue und lang erwartete Infos zur dritten Staffel von „Mindhunter“. Während viele Kommentare hoffnungsvoll sind und sich endlich weitere „Mindhunter“ Infos wünschen – fühlen sich andere gequält von Netflix. Was soll diese Warterei?

Bisher hat Netflix auch noch nicht verraten, was das mysteriöse Projekt denn sein soll, viele vermuten aber, dass es eher um den Film „The Killer“ von Fincher gehen wird, der bald in Paris gedreht werden soll. Immerhin ist die Meldung ja von Netflix FILM – und hier dreht sich alles um Filme, die der Streaming Gigant umsetzen möchte – nicht um die geliebten Serien!

UPDATE: Mittlerweile wurde bestätigt, um was es sich bei dem neuen David Fincher Projekt handelt: Zusammen mit Netflix arbeitet der Mastermind an der Film-Reihe "Voir", eine Dokumentations-Reihe über Filme und deren Entstehung. 

 

„Mindhunter“ Staffel 3 – Wieso das Hin und Her?

Crime Fans lieben "Mindhunter". Denn die Serie erzählt die wahre Story von FBI Ermittlern in den 1970er und 80er Jahren, die damals das Profiling erfanden. Diese Technik kennt man mittlerweile aus so gut wie jedem Krimi oder Serie. Dass Täter anhand ihrer Morde, der Art und Weise, wie sie am Tatort vorgingen und wie sie Opfer behandelten, dingfest gemacht werden konnten, ist heute normal.

 Damals aber war es Neuland, dass die Tat etwas über den Täter aussagt! Wie sind seine Familien Verhältnisse? Wie alt ist er? Was arbeitet er? All dies lässt sich anhand der Tat ziemlich genau vermuten. 

Doch mittlerweile fühlen sich Fans selbst wie Ermittler – Ermittler, die herausfinden wollen, wann endlich die 3. Staffel kommt. Doch was ist eigentlich das Problem? Die Antwort: offensichtlich GELD! Aus diesem simplen Grund scheint es in Sachen Verhandlungen und Planungen nicht weiterzugehen. 

So gab es zuletzt im April Gerüchte, dass Fincher und Netflix über die neuen Folgen beraten würden. Eine Überraschung, hatte Fincher doch kurz zuvor gesagt, dass „es eine sehr teure Show war! Wir hatten zwar eine treue Fan-Gemeinde – aber das hat nie die Kosten gedeckt!“Info am Rande: David Fincher ist nicht nur der Serien-Erfinder sondern auch einer der Produzenten, er steckt also sein Geld in die Produktion der Serie. Und das scheint ihm bei den letzten beiden Staffeln zuviel gewesen zu sein...

Doch die Hoffnung stirbt zuletzt: so gab es in den letzten Wochen immer wieder vereinzelt Berichte von US Medien-Kolleg*innen, die behaupteten, dass die neuen Folgen immerhin in einer sehr frühen Phase der Planung seien. Doch Netflix selbst bleibt still, wenn es um die Fortsetzung von „Mindhunter“ geht.