#LernenMitTikTok: TikTok launcht eigenes Lern-Programm

TikTok geht neue Wege: Schon lange sind auf der Video-Plattform viel mehr als nur Tanz-Clips und Lip Sync-Videos zu sehen, jetzt kommen neue, spannende Videos dazu. Mit #LernenMitTikTok ruft TikTok ein eigenes Lern-Programm ins Leben!

#LernenMitTikTok TikTok launcht eigene Lern-Plattform
Keine Lust auf langweiligen Unterricht? Dann schau doch mal bei TikTok vorbei, die App hat coole Lern-Videos parat.
 

TikTok investiert Millionenbetrag in Lern-Content

Sie bringen dich zum Staunen, Lachen und Tanzen – die Videos auf TikTok sind kreativ, ausgefallen, mitreißend und lustig. Auf der Plattform findest du verrückte TikTok-Challenges, krasse Lifehacks und noch viel mehr. Diese bunte Mischung an Inhalten soll TikToks Lern-Programm #LernenMitTikTok noch weiter ausbauen und vergrößern. Um das möglich zu machen, steckt die Kurzvideo-Plattform eine stolze Summe in das langfristig angelegte Programm. Allein in Deutschland werden rund 4,5 Millionen für die Förderung von Lerninhalten eingesetzt, weltweit sind es sogar 13 Millionen Euro.

 
 

Plattform holt sich Unterstützung von Creator

Die Lerninhalte sind breit aufgestellt, sodass jeder davon profitieren kann. Egal ob Lifehacks, neue Rezept-Ideen, Motivationstipps oder medizinisches Fachwissen, #LernenMitTikTok soll Entertainment und Lernen verbinden. Dass Lernen Spaß machen kann, zeigen schon jetzt TikTok Creators wie @dein_sprachcoach, @herranwalt oder @doc.felix mit ihren kurzen, informativen und unterhaltsamen Videos.

Bis Ende Juni können Creators zusätzlich an der #TeileDeinWissen-Challenge teilnehmen, gefragt sind interessante Videos zu den Themen Körper und Fitness, Beruf und Karriere, Gesundheit und Allgemeinwissen.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!