Kylie Jenner: Darum ist Stormi nicht bei KUWTK dabei

Kylie Jenner hat uns die Vorfreude auf die neue Staffel von "Keeping Up With Kardashians" genommen, denn darin werden wir Stormi kein einziges Mal zu Gesicht bekommen. Wir verraten euch den Grund dafür...

Kylie Jenner hat 129 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Kylie Jenner hat 129 Millionen Abonnenten auf Instagram. Foto: Instagram@kyliejenner
Auf Pinterest merken

Kylie Jenner: Stormi wird nicht bei KUWTK zu sehen sein

Kylie Jenner hat in einem Interview mit dem Interview-Magazin enthüllt, dass Stormi erst einmal nicht in der Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" ihrer Familie erscheinen wird. Warum? Nun, anscheinend will Kylie, dass die Einjährige sich selbst entscheiden kann, ob sie in der Show mitspielt. "Ich werde warten, bis sie alt genug ist, um diese Entscheidung für sich selbst zu treffen.", erzählt Kylie.

Kylie Jenner: Das ist ihre Erfüllung im Leben

Während des Interviews verriet die taffe Geschäftsfrau ebenfalls, dass sie eine junge Mutter sein wollte und sprach darüber, wie das Muttersein sie verändert hat. "Ich wusste immer, dass ich eine junge Mutter sein wollte. Ich erinnere mich, dass die Leute gefragt haben: 'Bist du bereit dafür?' Und ich wusste immer, dass ich bereit war, aber du weißt nicht, wie diese Liebe und dieses Gefühl so ist, bis du ein Kind hast.", erzählt die Selfmade-Milliardärin voller Stolz.

Kylie Jenner: Weitere Kinder in Planung

"Ich fühle mich definitiv dafür gemacht Mutter zu sein und sie hat mein Leben zum Besseren verändert. Die Art und Weise, wie ich die Dinge betrachte, ist nun viel positiver und ich habe das Gefühl, dass mein Leben erst begonnen hat, als ich sie hatte." Kylie sprach auch über die Aussicht, in Zukunft mehr Kinder zu haben. "Ich will mehr Kinder, aber ich habe in naher Zukunft keine Pläne, Kinder zu bekommen."

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits: