Köln 50667: Diese Ex-Darstellerin kehrt zurück!

Vier Jahre sind vergangen, seit die Schauspielerin "Köln 50667" verlassen hat. Nun kehrt sie ans Set der Serie zurück.

Köln 50667: Diese Ex-Darstellerin kehrt zurück!
Diana Schneider freut sich wieder Teil von "Köln 50667" zu sein
 

Diana Schneider verließ "Köln 50667" für die Musik

2016 entschloss sich die Schauspielerin Diana Schneider mit „Supertalent“-Gewinner Jay Oh die Band "Zweiland" zu gründen. Ihre Serienfigur Sam (hier findest du alle echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller) verabschiedete sich dann 2017 von den "Köln 50667"-Zuschauern, passenderweise auch um mit ihrer Musik auf Promotour zu gehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Köln 50667"-Comeback am 9. November

Nach vier Jahren hat Sam ihren Abstecher ins Musikbusiness beendet und Diana Schneider kehrt an das Set von "Köln 50667" zurück. Die Freude ist groß. "Seit einigen Wochen drehe ich wieder und freue mich mit meiner Rolle Sam wieder ein Teil von Köln 50667 sein zu können", schrieb die Schauspielerin auf Instagram. Nach vier Jahren gibt es natürlich auch viele neue Gesichter bei "Köln 50667". "Ein paar davon habe ich bereits kennengelernt! Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsame Zeit mit ihnen." Wir sind auf jeden Fall schon gespannt, was uns in der ersten Folge mit Sam erwartet!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .