„Köln 50667“-Ausstieg: Bruno verlässt die RTL II-Serie!

Ist Mariano Tatah der nächste, der "Köln 50667" verlassen wird?
Ist Mariano Tatah der nächste, der "Köln 50667" verlassen wird?

Oh nein! Der Ausstiegsmarathon bei der beliebten RTL II-Serie „Köln 50667“ geht scheinbar weiter. Nach Iris Aschenbrenner, Sara-Joleen Kaveh-Mogahddam, Yvonner Pferrer und Jessi Faust, wird nun angeblich auch noch Mariano Tatah aka Bruno die Soap verlassen.

Das will zumindest das Promi-Portal kukksi von einem Insider erfahren haben.

 

Warum könnte Bruno "Köln 50667" verlassen?

Zur Story: Bruno hat bei „Köln 50667“ gerade riesen Probleme. Er ist ins Drogengeschäft abgerutscht, hat seine Freunde beschissen und dazu beigetragen, dass sein Onkel Francesco einen Herzinfarkt bekommen hat!!! :-o Denn der ist jetzt dank Brunos Machenschaften und einer Razzia Pleite. Doch Bruno hat vor allem auch Angst um sein eigenes Leben! Denn er fürchtet umgebracht zu werden...

Wird er aus diesem Grund Köln verlassen? Oder muss er wohlmöglich den nächsten Serientod sterben? Wie es mit Bruno weitergeht, zeigt RTL II immer montags bis freitags um 18 Uhr bei „Köln 50667“.

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: