„Katy Keene”: Wann läuft das „Riverdale“-Spin-Off in Deutschland?

Am 5. Februar ist "Katy Keene" in Amerika gestartet, aber wann kommt das "Riverdale"-Spin-Off endlich nach Deutschland?

„Katy Keene”: Wann läuft das „Riverdale“-Spin-Off in Deutschland?
Lucy Hale spielt die Hauptrolle "Katy Keene"
 

"Katy Keene": Serienstart in Amerika

Am 6. Februar ist die "CW"-Serie "Katy Keene" in Amerika gestartet. In der Hauptrolle sehen wir Lucy Hale, die als angehende Modedesignerin in New York durchstarten will. Das alles natürlich nicht alleine, sondern zusammen mit ihren besten Freunden It-Girl Pepper, Schauspieler Jorge und Sängerin Josie, die ihr bereits aus "Riverdale" kennt! Fans haben lange auf ein Treffen der Superserien gewartet und am 5. Februar hieß es endlich "Riverdale" meets "Katy Keene" – denn Veronica Lodge ist nach New York gereist, um sich an einer Uni vorzustellen und mit ihrer alten Freundin Katy shoppen zu gehen.

 

"Katy Keene": Wann kommt die Serie nach Deutschland?

Das wird vermutlich nicht das letzte Mal sein, an dem die Serien aufeinandertreffen. Denn es gibt immer wieder neue Infos zu einem Cross-Over von "Riverdale" und "Katy Keene". Die Serien spielen alle im Universum der Archie-Comics, wie auch schon "Chilling Adventures of Sabrina". Wo und wann "Katy Keene" jedoch in Deutschland laufen wird, ist bisher noch nicht bekannt. "Riverdale" und "Chilling Adventures of Sabrina" laufen in Deutschland aktuell auf Netflix. Ob CW die Rechte an "Katy Keene" ebenfalls an Netflix geben wird, ist bisher nicht klar. Bei uns erfahrt ihr natürlich sofort, wenn es etwas Neues gibt!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!