Katja Krasavice auf OnlyFans?

Hat Katja Krasavice einen OnlyFans-Account? Die Musikerin gibt endlich eine Antwort, auf die beliebteste Frage von Fans. 

Katja Krasavice auf OnlyFans?
Katja Krasavice hat das Geheimnis endlich aufgelöst und verraten, ob sie sich einen OnlyFans-Account machen wird …
 

OnlyFans: Fans fordern Account von Katja Krasavice 

Katja Krasavice sorgt mit allem, was sie anfasst, für einen Hype. Erst kürzlich erreichte Katja Krasavice einen Meilenstein, den vor ihr noch keine andere Rapperin geschafft hat und auch in dieser Woche diskutierten wieder alle nur über ein Thema: Katja soll sich endlich einen Account auf OnlyFans machen. In letzter Zeit zeigt sich die Musikerin auf Instagram nicht mehr ganz so freizügig, das sie schon des Öfteren von der Plattform darauf hingewiesen wurde, sich doch bitte an die Richtlinien der Social-Media-Plattform zu halten. Auf OnlyFans könnte das alles schon wieder ganz anders aussehen. Hier seht ihr übrigens, welche Stars bereits OnlyFans haben: 

>>> GALERIE: DIESE STARS SIND AUF ONLYFANS

 

Katja Krasavice macht sich einen OnlyFans-Account  

Es gibt mittlerweile viele Stars, die mit OnlyFans richtig viel Geld verdienen. Gehört Katja Krasavice bald dazu? Schon jetzt ist klar, dass die Musikerin sicher in kürzester Zeit ziemlich viele Abonnenten hätte. Auf Instagram hat die "Eure Mami"-Künstlerin jetzt endlich eine Ansage zu dem Thema gemacht und folgendes Statement verkündet: "Ich werde ab Sonntag um 14 Uhr meinen OnlyFans-Account live starten und dann könnt ihr alle da reingehen. Das geile an OnlyFans ist, dass man da übertrieben geile Livestreams machen kann. Ich könnte endlich wieder twerken und sexy sein – ihr wisst ja, was ich meine. Ich muss hier auf Instagram immer nett sein."

 
 

Katja Krasavice auf OnlyFans: So viel kostet ihr Account

Außerdem hat sie sich für ihren Account noch etwas Besonderes überlegt. Aus allen Leuten, die sie in den ersten 48 Stunden abonnieren, werden 100 Personen ausgelost, die ein extrem privates, freizügiges und unzensiertes Video bekommen. "Ich habe mich dazu entschieden, dass nicht jeder einzelne Beitrag Geld kostet, wo die Summe am Ende hoch ist, sondern ihr zahlt einmal im Monat einen niedrigen Preis und habt dafür den Content for free. Ihr zahlt weniger als für ein Bundle oder für einen Drop und habt dafür einen ganzen Monat lang heißen Content." Zur Orientierung: Ein Bundle kostet in der Regel ca. 25 €. Katjas OnlyFans-Account wird sicher glühen! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .