Katja Krasavice bald international erfolgreich?

Katja Krasavice veröffentlicht ihr erstes internationales Feature: "Best Friend" ft. Saweetie und Doja Cat. Ist das der Startschuss für internationalen Erfolg? 

Katja Krasavice bald international erfolgreich?
Katja Krasavice ist jetzt auch ein "Best Friend" von Saweetie und Doja Cat
 

Katja Krasavice veröffentlicht Feature mit Saweetie und Doja Cat

Katja Krasavice hat schon viele Dinge geschafft, die vor ihr noch keine Rapperin geschafft hat und auch jetzt überrascht sie Fans mit einem internationalen Feature! Schon vor einigen Tagen veröffentlichte sie einen Merch-Drop mit einem Shirt auf dem sie, Saweetie und Doja Cat zu sehen sind – zwei der erfolgreichsten amerikanischen Rapperinen aktuell! Erst kürzlich gab eine ziemlich verrückte Verwechslung von Nicki Minaj und Katja Krasavice, aber dieses Mal ist es ernst! Fans war schnell klar, dass so ein Shirt nur eins bedeuten kann: ein neuer Song von Katja Krasavice! In einem Instagram-Post hat sie jetzt auch gezeigt, wie der klingt … 

SO ERLEBTEN STARS IHR ERSTES MAL

 

Katja Krasavice: Ihr erstes internationales Feature! 

Leute, haltet euch fest: Am Donnerstag um 23:59 überrascht Katja Krasavice mit einem Feature der Extraklasse und veröffentlicht ihre neue Single "Best Friend" ft. Saweetie und Doja Cat. In einer Instagram-Story zuvor verriet die Sängerin außerdem, dass sie für dieses Feature angefragt wurde und zugesagt hat. Eine ziemlich krasse Leistung. Rapperin Saweetie repostet und kommentiert auch fleißig die Beiträge von Katja. Den Song "Best Friend" veröffentlichten Saweetie und Doja Cat zu Beginn des Jahres. Jetzt erweitert Katja Krasavice den Song mit einem weiteren Part und der ist HEFTIG. Hört es euch am besten selbst an. "Eure Mami" hat übrigens einen großen Wunsch: Mit dem Track auf Platz 1 der deutschen Charts zu landen. Ihr wollt ihr helfen? Dafür müsst ihr den Track nur vorbestellen, easy. Vielleicht ist diese Collabo ja Katjas erster Schritt für internationalen Erfolg? Den Support ihrer amerikanischen Rap-Kolleginnen hat sie schon mal! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .