Justin Bieber spricht über seine Liebe zu Hailey und Selena Gomez

Justin Bieber äußerte sich zum ersten Mal über die Gefühle, die er heute für seine Ex-Freundin Selena Gomez hat!

Justin Bieber ist mit Hailey verheiratet. Aber was fühlt er wirklich noch für Selena Gomez?
Justin Bieber ist mit Hailey verheiratet. Aber was fühlt er wirklich noch für Selena Gomez?
 

Justin Bieber und Selena Gomez: Trennung schockte alle

Justin Bieber und Selena Gomez gehörten viele Jahre zu den absoluten Traumpaaren in Amerika. Obwohl sich die beiden Superstars des Öfteren voneinander trennten, war ihre Liebe am Ende doch immer stärker und sie gaben ihrer Beziehung eine neue Chance – bis Anfang 2018 das endgültige Aus kam. Für viele Fans auf der ganzen Welt war das ein absoluter Schock, doch besonders für Justin Bieber schien es der richtige Schritt gewesen zu sein: Nur wenige Monate später heiratete der 25-Jährige seine jetzige Ehefrau Hailey Bieber (22).

 

Justin Bieber rastet auf Instagram aus

Der Sänger ist sich zu 100 Prozent sicher, dass Hailey die richtige Frau für ihn ist. Doch einige seiner Anhänger wollen das bis heute nicht akzeptieren. Ein Insta-Nutzer mit dem Namen „jaileyisajoke“ kommentiere unter eines von Justins Bildern: „Du bist NICHT verliebt in Hailey! Du hast sie nur geheiratet, um Selena Gomez zurückzugewinnen!“ Normalerweise ignoriert der Kanadier solche gehässigen Kommentare, die sich tausendfach unter seinen Pics ansammeln. Nicht so diesmal! Biebs wurde richtig wütend und machte sich die Mühe, einen richtig fetten Antwort-Text zurückzuschreiben. „Warum sollte ich jemanden heiraten und mein ganzes Leben dieser Person widmen, um meine Ex zurückzubekommen? (…) Eine logisch denkende Person würde so etwas nicht behaupten, du solltest dich schämen!“

 

Justin Bieber: „Ich liebe Selena immer noch“

Dann wendete sich Justin Bieber dem Thema Selena Gomez zu: „Ich habe Selena definitiv geliebt und ich liebe sie immer noch. Sie wird immer einen Platz in meinem Herzen haben“, schrieb der Sänger. Wer jetzt aber denkt „Krass, eine Liebeserklärung an seine Ex!“, liegt nicht ganz richtig. Denn die wahre Liebeserklärung folgt direkt danach und die gilt niemand anderem als seiner Hailey: „Ich bin Hals über Kopf in meine Frau verliebt und sie ist absolut DAS BESTE, was mir jemals passiert ist!“ Justin finde es verdammt traurig, dass viele seiner sogenannten Fans seiner Ehefrau immer wieder verletzende Nachrichten mit Inhalten wie „Selena war viel besser für ihn!“ schicken. Wer so etwas mache, habe einfach keine Ahnung von seinem Leben und dürfe sich schon gar nicht als Fan bezeichnen. Diese Ansage hat gesessen!

Das könnte dich auch interessieren:



Schon die neue BRAVO gelesen?