Haare ab: Billie Eilish war kurz vorm Britney-Spears-Move

Wow! Megastar Billie Eilish ziert das neue Vogue-Cover! In einem offenen Interview sprach sie darin über die schwierigste Zeit in ihrem Leben...

Haare ab: Billie Eilish war kurz vorm Britney-Spears-Move
Lange ging es Billie Eilish richtig schlecht Foto: Getty Images

Billie Eilish versteht Fame-Druck

Schon mehrmals hat Ausnahmetalent Billie Eilish offen über ihre Depressionen gesprochen. In einem neuen Interview mit Vogue war es auch wieder Thema und sie erklärte, dass sie plötzlich sogar Britney Spears' "Kopfrasur-Aktion" verstehen konnte: "Als ich selbst noch Fan war, fragte ich mich immer, was mit den Stars los ist. All die Skandale. Der Britney-Moment. Man wächst auf und denkt, die sind schön und schlank, warum würden sie das zerstören? Aber je berühmter ich werde, desto öfter denke ich ‚Oh Gott, natürlich mussten sie das tun.‘"

Plötzlich wollte Billie Eilish sich selbst den Kopf raiseren

Auch für Billie Eilish wurde ihr schlimme Krankheit von dem Druck, unter dem sie als Star durch ihre Fans, die Medien und Co. litt, noch verstärkt: "Als ich letztes Jahr in Europa an meinem Tiefpunkt angelangt war, hatte ich Angst, dass ich einen Nervenzusammenbruch haben und mir auch meinen Kopf rasieren würde." Heftig! Billie Eilish gibt in dem Artikel außerdem zu, dass sie ihren Körper gehasst hat und sogar begann sich selbst zu verletzen. Diese furchtbaren Tage sind aber zum Glück vorbei!

Heute geht's Billie Eilish viel besser

Seit letztem Juni fühlt sich die Künstlerin plötzlich richtig gut: "Wenn mich jemand nach einem Rat in Sachen psychische Gesundheit fragt, ist das Einzige, was ich sagen kann: Geduld. Ich war geduldig mit mir. Ich bin den letzten Schritt (Selbstmord) nicht gegangen, ich habe gewartet. Dinge gehen vorbei." Hoffentlich können viele Menschen, die mit ähnlichen Problemen zu kämpfen haben, von Billie Eilish's Erfahrung und den tollen Worten neuen Mut und Kraft schöpfen.🙏🏻

Wichtig: Falls Du (oder jemand den Du kennst) mit Selbstmord-Gedanken spielt, melde Dich bitte umgehend bei der Notfall-Seelsorge. Die kostenlose Telefon-Hotline ist 24 Stunden am Tag unter 0800 - 111 0 333 erreichbar und wird Dir oder Deinen Freunden helfen.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!