Glücklich sein: 10 Tipps

Wie wird man eigentlich glücklich? Und was ist Glück? Wir verraten dir, mit welchen Tipps du mehr Lebensfreude in deinem Leben gewinnst! Plus: Wir haben EUCH auf Instagram gefragt, was euch happy macht!

Wie wird man glücklich? Mit diesen Tipps bekommst du mehr Lebensfreude und Zufriedenheit!
Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die uns schon glücklich machen.
 

Wie werde ich glücklich?

An manchen Tagen fällt es uns ganz leicht, happy zu sein. An anderen Tagen wiederrum ist man unglücklich und fühlt sich einfach nicht wohl in seiner Haut.Wusstest du zum Beispiel, dass die glücklichsten Menschen der Welt in Finnland leben! Das hat der Happiness Report 2020 ergeben. Auf Platz 2 ist Dänemark und auf Platz 3 die Schweiz. Deutschland schafft es leider nur auf Platz 17. Hm, scheinbar sind wir Deutschen nicht ganz so gut darin, happy und zufrieden zu sein! Daher hoffen wir, dass die folgenden Tipps, Inspirationen und Sprüche dir dabei helfen, künftig glücklicher zu sein!

 

Was ist Glück?

Es ist gar nicht so easy zu sagen, was Glück ist. Denn jeder hat eine andere Definition und ein anderes Verständnis davon.Der griechische Philosoph Aristoteles hat gesagt, dass Glück durch gute Taten verursacht wird. Es macht uns also glücklich, wenn wir anderen Menschen helfen.Heute hört man oft, dass jeder "seines Glückes Schmied ist". Man ist also selbst dafür verantwortlich, ob man zufrieden ist oder nicht.

Viele Leute sind der Meinung, dass Glück viel Geld bedeutet. Studien haben gezeigt, dass Reichtum uns durchaus glücklicher machen kann, wenn wir vorher beispielsweise arm waren. Wenn jemand kein Geld hat, um sich Essen oder eine Wohnung zu leisten, ist er natürlich unglücklich.Doch sobald unsere Grundbedürfnisse gedeckt sind, macht uns noch mehr Geld nicht zwangsläufig glücklicher. Wir gewöhnen uns an das steigende Einkommen und freuen uns nur kurzzeitig.

Auf unserer Instagram-Seite haben wir eine Umfrage gemacht und unsere Community gefragt, was ihnen wichtiger ist: Geld oder Glücklichsein? Die Antwort war eindeutig:

Es ist eindeutig: Euch ist es viel wichtiger, glücklich zu sein, als viel Geld zu besitzen.
 

10 Tipps zum Glücklichsein:

  • Verbringe viel Zeit mit Menschen, die dir wichtig sind und die du liebst. Ihr könnt viele coole Aktivitäten am Wochenende unternehmen, die nichts kosten.
  • Sei jeden Tag dankbar dafür, dass du gesund bist und ein Dach über dem Kopf hast!
  • In der Natur zu sein, macht uns nachweislich glücklicher. Viele Menschen lieben es, am Strand zu sein! Aber auch wenn du gerade kein "Vitamin Sea" in deiner Nähe hast, kannst du draußen einen Spaziergang machen, in den Bergen wandern gehen oder einen Ausflug in den Wald machen.
  • Liebe dich selbst und sei nicht so hart zu dir selbst. Jeder Mensch macht Fehler und keiner ist perfekt! Es gibt einfache Wege, um dein Selbstbewusstsein zu stärken.
  • Rede mit dir selbst so wie mit einer guten Freundin oder einem guten Freund.
  • Freue dich über die kleinen Dinge im Leben: Ein cooler Song, Sonnenschein, leckeres Essen, ...
  • Schreibe dir die Glücksmomente auf! Dann kannst du dir an schlechten Tagen ins Gedächtnis rufen, wie viel Glück du schon hattest!
  • Move your body! Egal ob du tanzt, joggst, turnst oder schwimmst: Sport und Bewegung setzt jede Menge Glückshormone frei.
  • Be kind. Sei ein guter Mensch und biete anderen Hilfe an. Das können Kleinigkeiten sein, wie mit dem Nachbarshund Gassi zu gehen oder deiner Mama im Haushalt helfen! Machst du andere glücklich, wirkt sich das automatisch auch auf dich aus.
  • Lache! Nimm das Leben mit Humor. Gerade bei Fehlern oder Peinlichkeiten ist es so befreiend, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen.

Und das waren ein paar eurer schönsten Tipps, um im Alltag glücklicher zu sein:

Ganz viele haben geschrieben, dass die Musik der K-Pop-Band BTS sie immer happy macht.
Musik, Freunde treffen, viel Lachen: Das waren eure Ratschläge für mehr Happiness.
Digital Detox: Ihr habt dazu geraten, mal das Smartphone zur Seite zu legen und im Moment zu leben!
 

Warum ist es so schwer glücklich zu sein?

Manchen Leuten fällt es leicht, erfüllt und positiv durchs Leben zu gehen. Unsere Insta-Umfrage hat gezeigt, dass auch die Mehrheit von euch sich als einen positiven Menschen beschreiben würde (insgesamt 69 Prozent). Trotzdem waren es 31 Prozent, die sich eher als einen negativen Menschen beschreiben würden. Woran liegt das? Zum einen prägen wir Menschen uns von Natur aus eher die negativen Ereignisse ein. Das ist ein sehr wichtiger Selbstschutzmechanismus, denn sonst würde man immer wieder eine heiße Herdplatte anfassen und nie daraus lernen. ;) Gleichzeitg macht jeder früher oder später leider negative Erfahrungen: Man wird enttäuscht, verletzt oder betrogen. Das gehört zum Leben dazu. Dadurch verlieren manche den Glauben an das Gute im Leben. Im schlimmsten Fall entwickeln diejenigen dann Depressionen. Von psychischen Problemen bleiben auch die Stars nicht verschont.

Dabei ist Glücklichsein eine Frage der Perspektive. Anstatt uns immer auf die Misserfolge und negativen Erlebnisse zu fokussieren, sollten wir unseren Blick darauf schärfen, was gut im Leben ist. Die gute Nachricht: Je öfter wir bewusst positiv denken und uns auf die lebensfrohen Momente konzentrieren, desto glücklicher werden wir auch selbst!

 

Glücklich sein – die schönsten Sprüche und Zitate

"Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich." Hermann Hesse, Schriftsteller

"Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt." Albert Schweitzer, Arzt und Philosoph

"Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten." Pearl S. Buck, Schriftstellerin

"Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg." Buddha

"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." Wilhelm Busch, Dichter

"Meine Familie bedeutet für mich Glücklichsein. Egal, was passiert ist, wenn du mit deiner Familie zusammen bist, dann fühlt es sich so an, als wäre alles halb so schlimm." Kim Kardashian

"Mach dir keine Sorgen, sei einfach glücklich. Sei stolz auf deine Macken!" Cara Delevgine

"Die Wahrheit ist, dass Glück keine Konstante ist. Du kannst immer nur einen Hauch davon erhaschen, während du meistens darum kämpfen musst." Taylor Swift