Mach andere glücklich und werde glücklich

Es nicht immer leicht, das eigene Glück zu finden. Was ist Glück überhaupt? Wie werde ich happy? Wer seinen Mitmenschen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert und ihnen eine Freude macht, ist auf dem besten Weg zum eigenen Glück.

Mach andere glücklich und werde glücklich
Das Glücksgeheimnis: So einfach kannst du anderen den Tag verschönern!

In den USA wird jedes Jahr am 3. März der "Mach-andere-glücklich-Tag" gefeiert. Wir finden, dieser Tag sollte jeden Tag gefeiert werden! Weil wir uns wünschen, dass Mädchen zusammenhalten und glücklich durchs Leben gehen, haben BRAVO GiRL! und Instagram die Kampagne GiRLS support GiRLS ins Leben gerufen. Mit der Unterstützung von Community-Mentorinnen wie Lisa und Lena, Leoobalys und Diana zur Löwen setzen wir ein Zeichen gegen Ausgrenzung und Mobbing und machen uns stark für gegenseitigen Support unter Mädchen. Denn wer andere glücklich macht, wird glücklich! 

 

Hilf deinen Mitmenschen

Wetten, dass sich deine Mom oder dein Dad total freuen, wenn du ihnen beim wöchentlichen Einkauf unter die Arme greifst? Und du deiner Mitschülerin den Tag rettest, indem du ihr bei der schwierigen Matheaufgabe hilfst? Eine helfende Hand kann jeder hin und wieder gebrauchen. Und das Dankeschön, das zurückkommt, löst auch bei dir ein Glücksgefühl aus. 

 

Mach Komplimente

Komplimente sind kleine Sätze mit großer Wirkung. Egal ob du das Organisationstalent deiner BFF lobst oder deine Schwester wegen ihrer neuen Frisur mit Begeisterung überschüttest – aufbauende, positive Wörte hört jeder gerne. Sie stärken das Selbstbewusstsein, sorgen für gute Laune und machen nicht nur dein Gegenüber glücklich. Wenn dir etwas an einer anderen Person gut gefällt, mach ihr ein Kompliment und verschönere ihren Tag. Dabei solltest du auf jeden Fall immer ehrlich bleiben. „Gebt euch Komplimente, dir ihr auch wirklich so meint!“, rät Lena, die zusammen mit ihrer Schwester Lisa die GiRLS support GiRLS-Kampagne unterstützt.

Lisa und Lena - so schlimme Kommentare bekommen die TikTok-Zwillinge
LeLi möchten dem Konkurrenzkampf unter Mädchen ein Ende machen. 
 

Manchmal ist eine Umarmung die beste Idee

Es gibt Situationen, in denen dir nicht sofort die richtigen Worte einfallen wollen. Du möchtest einer anderen Person Trost spenden und sie aufmuntern, weißt aber nicht wie. Mach dir nicht zu viele Gedanken und vertrau auf dein Bauchgefühl. Auch eine Umarmung kann deinen Freunden zeigen, dass du für sie da bist!

 

Sag Mobbing den Kampf an

Fiese Lästereien und Beleidigungen gehören leider für viele Mädchen zum Alltag. Im Netz und offline sind Mädels Mobbing und Hate-Kommentaren ausgesetzt, die verletzen und unglücklich machen. Du kannst das ändern! Zieh andere nicht runter, sondern bau sie auf. Verbreite auf Insta, WhatsApp, in der Schule & Co. keinen unnötigen Hate, sondern positive Messages und Kommentare. Wie wichtig ein respektvoller Umgang miteinander ist, weiß GiRLS support GiRLS Community-Mentorin Diana zur Löwen: „Es zeigt so viel Kraft, wenn man andere Frauen unterstützt und andere Mädels supportet. Es zeigt viel mehr Größe, wenn man anderen hilft. Die richtig starken Frauen sind die, die andere unterstützen.“

Diana zur Löwen: "Ein schlimmes Gefühl, wenn andere hintenrum über dich lästern!"
Miteinander statt gegeneinander: Diana zur Löwen unterstützt GiRLS support GiRLS.

 

 

Ein kleines Stück vom Glück

Kleine Gesten können einen großen Unterschied machen. Du brauchst kein teures Geschenk, um deinen Freunden oder deiner Familie eine Freude zu machen. Kleinigkeiten und Aufmerksamkeiten wie selbstgemachte Muffins, ein Mut machendes Gespräch oder ein gemeinsamer Kinobesuch zeigen deinen Mitmenschen, dass du an sie denkst und sie wertschätzt.

Weitere spannende GiRLS support GiRLS Themen:

>> Happy werden – Was ist Glück überhaupt?

>> Dein großes Glück: Warum Freundschaften so wichtig sind!

>> "Liebe dich selbst" von Insta-Food-Expertin @lulusdreamtown

>> Lisa und Lena – so schlimm werden sie gemobbt!

>> Diana zur Löwen: Kämpft mit Vorurteilen!