Fingernägel: Mit diesen Tricks wachsen deine Nägel schneller

Jedes Mädchen wünscht sich lange, natürlich schöne Fingernägel. Umso ärgerlicher, wenn die eigenen Fingernägel beim besten Willen nicht richtig wachsen wollen. Aber aufgepasst: Wir verraten dir, wie deine Nägel schneller wachsen und welche Produkte dabei nützlich sein können.

Wie wachsen Nägel schneller?
Du hättest gerne lange Fingernägel? Mit diesen Tipps wachsen deine Nägel schneller.

Das Nagelwachstum ist von Person zu Person unterschiedlich. Generell lässt sich aber sagen, dass Fingernägel verhältnismäßig langsam wachsen, nämlich zwischen 0,5 und 1,2 mm pro Woche. Dafür gibt es aber einige hilfreiche Tricks, mit denen du das Wachstum deiner Nägel positiv beeinflussen kannst. Los geht's!

 

Lange, schöne Nägel: Auf die richtige Ernährung achten

Damit deine Nägel möglichst schnell möglichst lang werden, solltest du viel Fisch und Käse essen, da diese Lebensmittel besonders viel Calcium und Vitamin D enthalten. Auch Omega-Fettsäuren sowie Biotin sind förderlich für das Nagelwachstum, weshalb der Verzehr von beispielsweise Nüssen sinnvoll ist. Ebenfalls wichtig für das Wachstum deiner Fingernägel: Folsäure. Diese steckt zum Beispiel in Hülsenfrüchten, Salat, Tomaten und Kohl. 

 

Lange, schöne Nägel: Härtende Nagellacke verwenden

Besorge dir Nagelhärter. In Drogerien findest du spezielle Klarlacke, die das Nagelwachstum unterstützen, indem sie deine Nägel festigen und mit wertvollen Nährstoffen versorgen. Lackiere deine Nägel etwa alle vier Wochen mit diesem Lack. Wie du deine Nägel richtig lackierst, erfährst du übrigens hier. 

 

Lange, schöne Nägel: Nägelkauen sein lassen

Kaut man zu viel an und auf den Nägeln, kann die Nagelwurzel so schwer beschädigt werden, dass der Fingernagel nicht mehr ordentlich nachwächst. Überlege dir also am besten schon im Vorhinein eine Strategie, wie du deine Nägel auch bei Nervosität von deinen Zähnen fernhalten kannst.

 

Lange, schöne Nägel: Nagelhaut pflegen

Öl pflegt deine Nägel und fördert das Wachstum. Alles was du dafür tun musst, ist etwas Nagelöl rund um deine Nägel sowie auf deine Nagelhaut zu geben. Am besten reibst du das Öl vor dem Schlafen ein und lässt es über Nacht einwirken.

 

Lange, schöne Nägel: Feilen, feilen, feilen

Wer von natürlichen langen Nägeln träumt, sollte seine Fingernägel auf keinen Fall mit einer Nagelschere abschneiden. Besser: Die Nägel regelmäßig feilen! Auch, wenn dein Nagel leicht absplittert oder kleine Risse zu sehen sind, solltest du zur Feile greifen, bevor der Fingernagel weiter einreißt und irgendwann komplett abbricht. Kleiner Tipp: Feile deine Nägel rund, das gilt als die stabilste Nagelform!

 

Lange, schöne Nägel: Vorsicht bei aggressivem Putz- und Spülmittel

Beim Putzen und Abwaschen solltest du immer Handschuhe tragen, damit keine Bleiche oder andere starke Chemikalien an deine Nägel kommen. Diese können deine Fingernägel austrocknen und sie brüchig machen. Auch manche Nagellackentferner können deine Nägel stark beanspruchen, weshalb du darauf achten solltest, dass dein Nagellackentferner keinen Aceton enthält!

 

Lange, schöne Nägel: Schluss mit Diäten

Diäten sind ja ohnehin eine umstrittene Sache. Angeblich sollen sie aber auch deine Nägel daran hindern, zu wachsen. Falls du bemerkst, dass dein Nagelwachstum zurückgeht, kann es also daran liegen, dass du zu wenige Kalorien zu dir nimmst.

 

Lange, schöne Nägel: Mit diesen Produkten funktioniert's

So wachsen deine Nägel schneller: Mit diesen Produkten funktioniert's!
Diese cleveren Helferlein sorgen dafür, dass deine Nägel schneller wachsen. 
  1. Stärkt deine Fingernägel mit Hilfe von wertvollem Calcium und Keratin: „Strengthener“. Von Manhattan, ca. 3 €.
  2. Verwöhn-Treatment für deine Nägel: Das „Miracle Smoothie Nail Oil“ pflegt und spendet Feuchtigkeit. Von Anny über Douglas, ca. 13 €.
  3. Der „Pro Manicure Strengthening Base Coat Make Me Strong!“ bildet die perfekte Grundlage für eine Maniküre und sorgt für widerstandsfähige Nägel. Von Astor, ca. 7 €.
  4. Achtung, Vitamin-Bombe! „Das Vitamin E Nail & Cuticle Oil“ macht deine Fingernägel flexibler und verhindert lästige Rillenbildung. Von Sally Hansen, ca. 5 €.
  5. Kokosnuss- und Monoiöl zählen zu den exotischen Inhaltstoffen des reichhaltigen „Nail Oils“, das deine Nägel intensiv pflegt. Von Catrice, ca. 4 €.

Etwas Nagel-Inspo gefällig? Wie dir trendy Leo-Nails gelingen, erklären wir dir Schritt für Schritt im Video: