Dschungelcamp: Verlässt Elena Miras die Show?

Erschöpft und kraftlos – Bedeutet der körperliche Stress etwa, dass Elena Miras im Dschungelcamp bald das Handtuch wirft und die Show verlässt?

dschungelcamp-_verlasst_elena_miras_die_show.
So sieht man die sonst so toughe Elena selten. Sie wirkt kraftlos und antriebslos.
 

Gibt Elena Miras kurz vor dem Finale auf?

Der Druck im Dschungelcamp wächst täglich und jeden Tag erwarten die Camper neue Katastrophen. Erst letzte Woche endet eine Folge mit einer Todesanzeige. Knapp zehn Tage sind mittlerweile vergangen, seitdem zwölf prominente Kandidaten ihr Luxusleben gegen ein paar Tagen im australischen Dschungel eintauscht haben. Die mittlerweile neun übrig gebliebenen Camper müssen sich allerdings täglich neuen Belastungsproben stellen und ernähren sich außerdem seit Tagen nur von Reis und Bohnen. Unter ihnen die als heiße Favoritin gehandelte Elena Miras, die unter Umständen die Dschungelkrone gar nicht haben will.

 

Im Dschungelcamp wirkt Elena sehr antriebslos

Die sonst so selbstbewusste und toughe "Love-Island"-Beauty wirkt plötzlich sehr verletzlich und sensibel. So gibt sie unter Tränen im Dschungeltelefon zu, dass sie gerne das Camp verlassen wolle. „Ich bin so erschöpft. Mein Körper sagt mir, dass ich gehen will", verkündet sie ganz traurig. Schon letzte Woche machte sich Elenas Freund Mike Heiter große Sorgen um seine Freundin: "Sie hat wenig Körperreserven, sie ist schon schlank reingegangen und wenn man dann so wenig isst, dann ist das schon extrem. Der Körper will sich das irgendwie wiederholen", verrät er im Interview mit RTL.

 

Elena vermisst ihre Tochter

Nicht nur, dass ihr die Motivation fehlt, sie jeden Tag an ihre Grenzen geht, auch ihre Tochter spielt eine große Rolle. Töchterchen Aylen zurück zu lassen, fiel Elena Miras nämlich extrem schwer. "Es war ganz schlimm. Das war das Schlimmste überhaupt", verriet sie noch vor Abflug ins Dschungelcamp. Mittlerweile sie schon an einem Punkt, an dem sie überlegt, die Show zu verlassen. „Am liebsten würde sie den gefürchteten Satz "Ich bin sein Star – Holt mich hier raus rufen“, gestand die 27-jährige. Ob die tröstende Worte von Pince Damien da noch etwas bewirken können? „Es ist okay, wenn du mal einen Durchhänger hast. Du bist stark. Morgen wird alles besser", motiviert er Elena. Ob sie wirklich so kurz vor dem Finale abbricht und die Show verlässt, bleibt abzuwarten.

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!