Bild 11 / 21

Was ist der Hodensack?

Oft hängt ein Hoden tiefer als der andere im Hodensack, was laut Ärzten eine Funktion des Körpers ist, damit sie nicht so leicht gequetscht werden. Übrigens: es gibt einen Unterschied zwischen Hoden (Testikel) und Hodensack (Skrotum) – obwohl beide Begriffe auch von Experten immer wieder gleichbedeutend verwendet werden. So sind die Hoden die männlichen Organe, welche für die Produktion der Spermien verantwortlich sind. Der Hodensack ist hingegen die Haut-Tasche in welcher die Hoden hängen. Nebenhoden und Samenstränge sind ebenfalls im Hodensack zu finden. Probleme können Auftreten, wenn sich etwa Flüssigkeiten, z.B. durch ein Trauma/einen Schlag in der Hauttasche sammeln und somit zu Schwellungen führen. Probleme und Schmerzen des Hodensacks sollten du auf jeden Fall untersuchen lassen! Warum die Hoden von Junge zu Junge so unterschiedlich sind, erklären wir in diesem Artikel!