Charli D'Amelio: Das muss der TikTok-Star verändern!

Charli D'Amelio möchte eine Sache unbedingt ändern!

Charli D'Amelio: Das will sie nie wieder tun!
Aktuell hat Charli D'Amelio 122,6 Millionen Follower auf TikTok (Stand: 19.08.2021).
 

Eine wichtige Veränderung für Charli D'Amelio

Seit 2019 steht Charli D’Amelio im Rampenlicht und ist unter ständiger Beobachtung der Öffentlichkeit. In einem Teaser der D’Amelio Reality-TV-Show teilte Charli ihre Gedanken dazu: „Millionen Menschen, die jeden Schritt von dir beobachten, das ist ständiger Terror.“ Der Druck und der Hate belasten den TikTok-Star nach wie vor, und wenn Charli D’Amelio ihr Leben als ständiger Terror beschreibt, dann ist das wirklich nicht ohne. Aber Charli, ihre große Schwester Dixie D’Amelio und ihre Eltern lernen immer mehr mit solchen Situationen und mit diesem "neuem" Leben umzugehen. In den vergangenen Jahren ist so einiges passiert, was Charli heute anders machen würde und Charli D’Amelio hat sich auch eine spezielle Sache vorgenommen, die sie nie wieder tun möchte! ⤵️

TikTok: Das sind die erfolgreichsten Accounts

 

Das möchte Charli D'Amelio an sich ändern

Was ist es, was die heute 17-jährige Charli D’Amelio nie wieder tun? Sie möchte in Zukunft mehr für sich behalten und anders auf gewisse Dinge reagieren. "Früher habe ich definitiv meine Emotionen viel mehr gezeigt, aber mir wurde klar, je mehr du es zeigst, desto mehr Leute versuchen, diese Reaktionen aus dir herauszubekommen. Ich bin eben auch noch jung und ein Teenager … Ich muss noch lernen, wie man mit gewissen Dingen umgeht", so Charli in einem aktuellen Interview. Und das hört man auch immer öfters von anderen Personen, die in der Öffentlichkeit stehen. Je mehr die Leute privat von einem wissen, desto mehr Angriffsfläche haben sie. Charli D'Amelios Entscheidung und neue Einstellung ist also eine gute Idee. 😊