Chany Dakota rechnet mit Fake-Friends ab

Chany Dakota hat gerade ihre zweite Single "Do You Wanna Be Friends" veröffentlicht. Im BRAVO-Talk erklärt die Sängerin, worum es in dem Song geht und welche Social-Media-Stars sie beim Dreh unterstützt haben …

Chany Dakota rechnet in Do You Wanna Be Friends mit Fake-Friends ab
Nach ihrer ersten Single "Give Me Rainbows" hat Chany Dakota nun ihren zweiten Song "Do You Wanna Be Friends" veröffentlicht – und rechnet damit mit falschen Freunden ab. Im Video bekommt sie dagegen Unterstützung von vielen bekannten Stars
 

Chany Dakota: Davon handelt "Do You Wanna Be Friends"

Nachdem Chany Dakota bereits im Mai ihre Debüt-Single "Give Me Rainbows" veröffentlicht hat, folgte vergangenen Freitag nun die zweite Single des Social-Media-Stars – und die hat es in sich! Mit "Do You Wanna Be Friends" rechnet die 24-Jährige mit falschen Freunden ab: "Es ist traurig, wie viele Leute schon mit Fake-Friends zutun hatten. Auch ich musste das schon oft erleben und habe oft gelitten. Manche Freunde sieht man auch gar nicht mehr auf meinen Social-Media-Accounts, denn wenn Vertrauen und Loyalität nicht mehr vorhanden sind und ich merke, dass ich nur ausgenutzt werden, macht die Freundschaft für mich keinen Sinn mehr!"

 

"DYWBF": Echte Influencer-Friends supporten Chany im Video

Gerade wegen dieser Erfahrungen hat sich Chany Dakota für ihr Musik-Video Unterstützung von echten Freunden geholt. Beim Dreh bekam sie bekannten Support: Die TikTok-Stars Nic Kaufmann, Lea aka Looskanal, Lukas White, Model und Influencer Charlie Taylor sowie viele mehr sind extra für den "Do You Wanna Be Friends"-Dreh in den Europapark gekommen, um die Sängerin zu Unterstützen! "Das hat mir unglaublich viel bedeutet, dass meine Freunde mich bei meinem Projekt unterstützt haben. Das hat mir  gezeigt, dass es immer noch Leute gibt, auf die man sich verlassen kann."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Chany Dakotas Bruder führte Regie

Einen, auf den sich die "Internat"-Schauspielerin immer verlassen kann, übernahm sogar die Regie: ihr Bruder Joely White! "Ich bin so happy und stolz, dass Joely das Video gedreht hat und bin mega stolz auf ihn, wie gut er das hinbekommen hat", so Chany. Hier könnt ihr euch jetzt selbst von dem Video zu "Do You Wanna Be Friends" überzeugen.

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .