Capital Bra: Corona-Ansage im Fernsehen!

Capital Bra war jetzt bei "Late Night Berlin" zu Gast – und erklärt, was er in Zeiten des Coronavirus macht, um sich nicht anzustecken!

Capital Bra: Corona-Ansage im Fernsehen!
Capital Bra ist meistens mit seinem Rap-Kollegen Samra unterwegs. Doch jetzt bleiben beide Berliner erst mal zu Hause – wegen Corona!
 

Capital Bra: Neuer Auftritt im Fernsehen

Rap-Star Capital Bra hat eine kriminelle Vergangenheit und schwere Kindheit hinter sich. Durch sein musikalisches Talent krempelte der Berliner allerdings sein gesamtes Leben um – Capital Bra hat sogar aufgehört, zu kiffen –, wurde erfolgreich und kämpfte er sich in die Herzen vieler Jugendlicher. Das macht ihn mittlerweile zu einem guten Vorbild für viele, die es auch nach oben schaffen wollen! Doch gerade jetzt ist das ziemlich schwer. Durch das Coronavirus wurden Konzerte, Events und Großteile des öffentlichen Lebens abgesagt und erstmal auf Eis gelegt. Zu Hause bleiben ist extrem wichtig, um die Krankheit nicht weiter zu verbreiten – das weiß auch ein Gangster-Rapper wie Capital Bra! Jetzt machte er sogar im TV eine krasse Ansage an alle seine Fans …

 

Capital Bra: Corona-Ansage gegen deutsche Rapper!

In der TV-Show "Late Night Berlin" (ProSieben), die Klaas Heufer-Umlauf moderiert, ist Capital Bra ein gern gesehener Gast. In einer neuen Folge besucht Capi in seinem fetten AMG den Moderator in der Garage des TV-Studios und verrät ihm, was er gegen die Ausbreitung von Covid-19 tut: "Viel zu Hause bleiben und nur wenn wichtig ist, rausgehen." Das einzig richtige also! Aber an einige Rap-Kollegen, die sich nicht daran halten, hat Capi eine klare Message: "Die checken den Ernst der Lage nicht! Weil es sterben Leute an dem Virus – Weil Leute jetzt in Clubs gehen, weiterziehen und eine Oma anstecken … und sie ist tot." Also, hört zu was Capi sagt – und bleibt daheim! ❤️ Hier gibt's coole Tipps gegen Langeweile in Quarantäne.

 

Samra & Capital Bra: Keine Musikvideos wegen Corona

Normalerweise hauen die beiden Rapper Capital Bra und Samra regelmäßig neue Songs und dazugehörige Musikvideos raus – aber damit ist in der Corona-Zeit auch erst mal Schluss. Samra verkündete jetzt: "Es ist echt krass, was gerade mit der Welt passiert. Ich befinde mich gerade mitten in der Promophase von meinem Album und ich will euch sagen, wir lassen erst einmal alles stehen und liegen und lassen das auch Nebensache sein und drehen erst einmal keine Videos, sondern wir bleiben Zuhause. Das ist sehr, sehr wichtig, nehmt die Sache ernst. Wir wünschen euch viel Gesundheit, euch und euren Familien. An alle, bleibt Zuhause, auf jeden Fall." Bis dahin findest du HIER alle Infos zu Samras neuen Album!

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!