BLACKPINK: In diesem Land ging ihr Album auf Platz eins

Mit ihrem neuen Album schießen die Girls von BLACKPINK weltweit an die Spitze der Charts – und schreiben sogar Musikgeschichte

BLACKPINK: In diesem Land ging ihr Album auf Platz eins
Die Girls von BLACKPINK feiern mit „The Album“ Mega-Erfolge
 

BLACKPINK starten mit neuer Musik durch

In der Musikwelt kommt man an BLACKPINK nicht mehr vorbei! Nachdem ihre Fans, die BLINKS, monatelang auf neue Musik warten mussten, geben die vier Girls aus Südkorea nun wieder Vollgas. Mit ihrer Comeback-Single „How You Like That“ landeten sie gleich einen Mega-Hit und übertrumpften sogar ihre K-Pop-Kollegen von BTS. Hinzu kamen die beiden supererfolgreichen Kollabos „Sour Candy“ mit Lady Gaga und „Ice Cream“ mit Selena Gomez. Am 2. Oktober folgte dann endlich das von den Fans heiß erwartete neue Album, das mit einem Live-Auftritt der Girls groß angeteasert wurde. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

BLACKPINK: „The Album“ schießt an die Spitze der Charts

Obwohl es wegen ihrer Single „Bet You Wanna“ Stress zwischen den BLINKS und Rapperin Cardi B gab und BLACKPINK auch wegen ihres neuen Musikvideos zu „Lovesick Girls“ einiges an Kritik einstecken mussten, ist „The Album“ ein absoluter Erfolg! In Neuseeland schoss die Platte direkt auf Platz 1 der Charts, in Australien, den USA und Großbritannien landete sie auf Platz 2 und in vielen anderen Ländern, wie Deutschland, in den Top Ten.

 

BLACKPINK schreibt Musikgeschichte

Damit ist BLACKPINK nicht nur die bisher erfolgreichste weibliche K-Pop-Band der Welt, sondern laut des Branchenmagazins „Forbes“ auch die erste südkoreanische Girlgroup überhaupt, die es in die Top Ten der Billboard-Charts in Großbritannien und den USA geschafft hat. Mit „The Album“ schreiben Jisoo, Jennie, Rosé und Lisa Musikgeschichte!

Folg' uns auf Spotify für nice Musik: 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Spotify ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Spotify deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .