Bin ich beliebt?

Wie beliebt bin ich eigentlich? Du willst wissen, was andere über dich denken? Wir verraten dir, was "beliebt sein" bedeutet und in unserem Quiz kannst du herausfinden, wie du auf andere wirkst.

Bin ich beliebt?
Egal ob Schule oder Freizeit: Du willst herausfinden, wie beliebt du bei anderen bist? In unserem Quiz kannst du es herausfinden!
 

Was bedeutet eigentlich beliebt sein?

Vermutlich hat sich jeder schon mal folgende Frage gestellt: Bin ich beliebt? Gerade an der Schule bekommt man oft das Gefühl, performen zu müssen, um anderen zu gefallen. Bin ich lustig genug? Bin ich stylisch genug? Bin ich hübsch genug? Darauf gibt es nur eine Antwort: Du bist genug! Durch ständige Vergleiche mit anderen üben wir nur  Druck auf uns aus. Natürlich gibt es Jungs und Mädchen, die super selbstbewusst und dadurch automatisch beliebt sind. Andere sind eher schüchtern und stehen nicht so gerne im Mittelpunkt. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie unbeliebt oder uncool sind – sowas gibt es nämlich nicht! Trotzdem gibt es natürlich ein paar einfache Tipps, wie man beliebter werden kann. 

 

Was macht einen Menschen beliebt?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nehmen wir mal Ariana Grande als Beispiel: Mehre Nr.1-Hits, ausverkaufte Touren, jeder Star will mit ihr befreundet sein und sie wird von Millionen Fans gefeiert. Aber wie hat sie es geschafft, so beliebt zu werden? Den Schlüssel dazu trägt jeder von uns in sich: DU SELBST bist es! Ari hat sich nie Mühe gegeben, anderen zu gefallen oder mit dem Strom zu schwimmen, sondern sie hat aus allem ihr eigenes Ding gemacht. Sogar aus Rückschlägen hat sie Stärke gezogen. Damit beweist sie, dass beliebt sein nicht bedeutet, dass man von ALLEN geliebt wird – denn auch sie hat viele Hater. Vielmehr bedeutet es, dass man sich selbst akzeptiert und sein eigenes Glück verfolgt. Denn genau das ist es, was Menschen an anderen bewundern.

 

Wie finde ich heraus, ob ich beliebt bin?

Es gibt keine genauen Zahlen oder Anzeichen dafür, die beweisen, wie beliebt man ist. Auch die Anzahl der Freunde sagt nur wenig darüber aus. Es gibt Menschen, die gleich mehrere Cliquen und Leute, die nur zwei sehr gute Freunde haben. Das kommt ganz darauf an, wie du tickst und was du von einer Freundschaft erwartest. Du willst beliebter werden, weißt aber nicht wie? Dann haben wir hier, 20 Sätze mit denen du easy Freunde findest. Aber nimm dir unbedingt eine Sache zu Herzen: Es ist nicht wichtig, was andere von dir halten und wie viele Menschen dich mögen. Die Hauptsache ist, dass du dich selbst magst – dann kommt der Rest von ganz alleine! Falls du trotzdem gerne einschätzen würdest, wie beliebt du bist, solltest du diesen Test hier ausprobieren: