Bibis Beauty Palace: Darum zeigt sie jetzt Baby Lio 👶🏼

OMG! Darauf haben alle Fans von Bibis Beauty Palace gewartet: Die YouTuberin und ihr Ehemann Julienco verstecken endlich ihren süßen Sohn Lio nicht mehr vor der Öffentlichkeit! Über die Gründe, die sie zu diesem großen Schritt bewegt haben, sprechen die beiden in ihrem aktuellen Video.👪

Bibis Beauty Palace: Darum zeigt sie jetzt Baby Lio
Das erste Familienbild von BIbis Beauty Palace, Julienco und Baby Lio
 

So süß ist Bibis Beauty Palace's Sohn!

Gerade erst wurde der kleine Mann schon ein Jahr alt und seine stolzen Eltern Bibis Beauty Palace und Julienco staunen jeden Tag, was Baby Lio jetzt schon alles kann. Ihre große Fan-Community ließen die beiden an der Entwicklung ihres Sohnes bisher zwar teilhaben, jedoch sah man nie sein Gesicht. Denn die erfolgreichen YouTuber hatte beschlossen ihn zunächst aus der Öffentlichkeit rauszuhalten, damit er zumindest eingermaßen fernab vom Medienrummel aufwachsen kann. Da war die Überraschung ziemlich groß, als sie am Wochenende verkündeten, dass sie ihren Kleinen nun doch allen zeigen wollen. Obendrauf gab's noch ein super süßes Family-Pic, auf dem man nicht wie sonst nur den Hinterkopf des Kleinen sah, sondern sein mega cutes Gesicht plus strahlendem Lachen. Niedlicher geht's eigentlich gar nicht, finden auch ihre Bibis Beauty Palace's Follower, die sich in den Kommentaren vor Freude gar nicht mehr einkriegen!😍

 

Bibis Beauty Palace und Julienco erklären ihre Entscheidung

In einem zehn minütigen, sehr ehrlichen YouTube-Video verraten Bibis Beauty Palace und Julienco nun, wieso die ganze Welt ihren Lio ab sofort sehen darf. Man merkt deutlich, dass sie sich diese Entscheidung alles andere als leicht gemacht haben. "Wir haben so viele Monate immer wieder über das Thema geredet. Für uns ist das ein riesengroßes Ding gewesen, wo wir uns sehr sehr lange nicht sicher drüber waren, wie wir das jetzt machen sollen und was und auch sehr belastet hat, wenn wir irgendwie rausgegangen sind", so die junge Mama. Beide sprechen von ihrem täglichen Stress, den sie allein damit hatten ihren Sohn vor ungewollten Foto- und Videoaufnahmen zu schützen. Es ging sogar so weit, dass sie kaum noch das Haus verlassen haben. Und das ist laut Julienco natürlich nicht Sinn der Sache: "Wir wollen immer so handeln, dass es den Lio schützt und nach seinem Interesse handeln. Aber wir glauben mittlerweile, dass wenn wir versuchen, den Lio weiterhin krampfhaft zu verstecken, dass das ein gestörter Weg ist. Teilweise wenn da 20-30 Leute standen hab ich dem Lio die Jacke über den Kopf und bin schnell weg und ich dachte mir, das arme Kind, das hat in dem Moment sicher Angst gehabt." Vor allem jetzt, wo der Kleine anfängt zu laufen und die Welt zu erkunden, möchten sie ihn daran nicht mehr hinden. Deshalb dürfen wir uns nun auch auf viele süße Videos von Bibis Beauty Palace, Julienco und Baby Lio freuen. Denn jetzt werden sie ihn nicht mehr aus jedem Video aufwendig rausschneiden müssen, sondern können ihn ganz entspannt mit vor die Kamera nehmen. Und das macht die beiden, wie sie im Clip erklären, echt glücklich und erleichtert sie total! Sooo schön!😊

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!