Bild 8 / 11

"Berlin – Tag & Nacht" Milla: Liza Waschkes emotionalster Moment der Serie

"Berlin – Tag & Nacht" Milla: Liza Waschkes emotionalster Moment der Serie

Milla hat in "Berlin – Tag & Nacht" viele Höhen und Tiefen erlebt. In neun Jahren bei BTN hat Liza Waschke schon viel erlebt und einige emotionale Momente im Angebot. "Da fallen mir viele Drehs ein, weil Milla in den letzten neun Jahren natürlich einiges erlebt hat. Ergreifend war als Milla Brustkrebs hatte und es daraufhin zur Scheidung mit Leon kam. Sehr prägend war auch, als sie im Gefängnis war und dort unter Drogen gesetzt und fast vergewaltigt wurde. Einer der schönsten Momente war, als Milla ihre Tochter Amelie (Pia Trümper) gefunden hat. Pia und ich sind das perfekte Team am Set, wir passen genau zueinander und sind uns sehr nah. Ich hätte mir keine Andere gewünscht für diese Rolle." Wir finden, das merkt man auch vor der Kamera!