Ariana Grande: Diese Deutsche ist ihre BFF

Ariana Grandes beste Freundin kommt tatsächlich aus Deutschland. Wir verraten euch alles über sie...

Ariana Grande hat 142 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Ariana Grande hat 142 Millionen Abonnenten auf Instagram.
 

Ariana Grande: Neuer Song

Ariana Grande hielt ihre Fans diese Woche auf Twitter mit witzigen Clips von den Dreharbeiten zu ihrer Single "Thank U, Next" auf Trab. Bei dieser Gelegenheit kündigte sie direkt den Titel ihrer nächsten Single aus dem Album "Sweetener". Auf die Frage eines Twitter-Users, wie ihr neuer Song heißen wird, antwortete die Musikerin: "Es wird '7 Rings'". Was hat es mit den besungenen sieben Ringe auf sich? Damals verriet Ariana Grande: "Naja... es war ein ziemlich harter Tag in New York. Meine Freunde und ich gingen zu 'Tiffany's. Wir hatten zu viel Champagner. Ich kaufte Ringe für uns alle. Es war verrückt und lustig und auf dem Weg zurück sagte eine meiner Freundinnen 'Mädchen, das muss ein Song werden!' Also schrieben wir ihn am selben Nachmittag."

 

Ariana Grande: Beste Freundin

Die besagte Freundin heißt Njomza und gehört zu Ariana Grandes engsten Freundinnen. Die Sängerin und YouTuberin wurde in Deutschland geboren und wuchs in Chicago auf. Ihre Eltern stammen aus Albanien. 2015 nahm die blauhaarige Beauty einen Song mit Mac Miller auf. Wahrscheinlich lernten sich die Girls über Ariana Grandes Ex kennen. Wir sind gespannt, ob die Freundinnen in Zukunft einen gemeinsamen Song rausbringen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NJOMZA (@notnjomza) am

 

Ariana Grande: Versteckte Botschaften im "7 Rings" Musikvideo

Schon im Video zu ihrem Megahit "thank u, next" hat die 25-Jährige einen Hinweis auf "7 Rings" versteckt: Auf ihrem schwarzen Porsche steht auf dem Nummernschild klar und deutlich "7 Rings" geschrieben. Nicht nur Ari baut gerne sogenannte Easter Eggs in ihre Videos. Auch Sängerinnen wie Taylor Swift und Miley Cyrus stehen darauf, versteckte Botschaft für ihre Fans zu hinterlassen. Heute wurde das Video zur Single endlich veröffentlicht und es gibt weitere versteckte Botschaften. Tatsächlich spielen ihre sechs Freundinnen, denen sie an besagtem Tag Ringe gekauft hat mit. Und auch Mac Millers bester Freund Songwriter Njomza ist ein Teil des Musikvideos. Ihm überreicht sie den Diamantring im Video. Ein weiterer Co-Star in Aris Musikvideo ist ihr Hund Toulouse. Das kostbare Hündchen hat sogar eine eigene Hundehütte! Mit dem Video zu "7 Rings" hat sich das Ausnahmetalent mal wieder selbst übertroffen.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Hol dir jetzt die neue BRAVO und erfahre mehr über deine Stars!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am