Ariana Grande: Deshalb boykottieren Fans ihren Song "7 Rings"

Fans versuchen Ariana Grandes Song "7 Rings" vom Thron zu stoßen. Das ist der Grund dafür...

Ariana Grande hat 142 Millionen Abonnenten auf Instagram.
Ariana Grande hat 145 Millionen Abonnenten auf Instagram.
 

Ariana Grande: "7 Rings" wird boykottiert

Über keinen anderen Song von Ariana Grande (25) wurden so viele Theorien aufgestellt wie über "7 Rings". Mit dem Track katapultierte sich die Musikerin direkt auf Platz 1 der Charts, doch das gefällt ihren Fans scheinbar so gar nicht. Mit dem Hashtag “Boycott7Rings” versuchen die Fans von Ariana Grande nun ihr Idol vom Thron zu stoßen. Doch was ist der Grund für diese verrückte Aktion?

 

Ariana Grande: Deshalb boykottieren die Fans "7 Rings"

Die Fans der beliebten Künstlerin haben diese Aktion nicht ohne Grund ins Leben gerufen. Sie möchten Ariana Grandes neuen Song "Break up with your girlfriend, I’m bored" pushen. Auch das Musikvideo mit "Riverdale"-Star Charles Melton und dem Instagram-Model Ariel Yasmine feiern die Fans total. Was für eine süße Aktion, denn laut Aris Fans könnte sich die Queen nur selbst vom Thron stoßen. Die Sängerin feiert die Aktion ihrer Arianator und retweetet den Hashtag.

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am