„To All The Boys I’ve Loved Before 2”: BLACKPINK sind dabei!

Yay! BLACKPINK können einen mega Erfolg feiern, denn sie sind Teil von "To All The Boys I've Loved Before 2".

„To All The Boys I’ve Loved Before”: BLACKPINK sind dabei!
BLACKPINK kommen im zweiten Teil von "To All The Boys I've Loved Before" vor
 

BLACKPINK-Song spielt wichtige Rolle in "To All The Boys I've Loved Before 2"

Für die Girls geht das Jahr richtig gut los: Mit dem BRAVO-Otto (Deutschlands größtem Community-Award) haben BLACKPINK bereits ihren ersten Award in 2020 gewonnen. Und nun kam gestern auch noch DIE hammer Überraschung. Denn am 12. Februar war der Starttermin für den zweiten Teil von "To All The Boys I've Loved Before" auf Netflix. Echte Fans haben sich den natürlich direkt reingezogen und einige von ihnen haben etwas bemerkt: In der starken Szene, in der Lara Jean (Lana Condor) ihre Lacrosse-Unifomr anzieht, wird der BLACKPINK-Song "Kill This Love" gespielt.😱

 

BLACKPINK-Fans feiern die "To All The Boys I've Loved Before 2"-Szene

"Ich schau' mir entspannt "To All The Boys: P.S. I Still Love You" an und plötzlich höre ich "Kill This Love" von BLACKPINK. Ich bin überwältigt. Dieser Film wird besser und besser", schreibt ein BLINK auf Twitter. Andere posteten: "Das ist echt eine Girl-Power-Hymne" oder "Ich wusste nicht, wie sehr ich BLACKPINK vermisse, bis ich "Kill This Love" in To All The Boys: P.S. I Still Love You" gehört habe". Die Fans der erfolgreichen K-Pop-Band sind mega happy und stolz, dass der Song ihrer Stars im zweiten Teil von To All The Boys I've Loved Before" vorkommt.🙏🏻

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!