YouTuber trennen sich im Streit – Karriere-Aus?

Nach langen Spekulationen ist es offiziell: ApeCrime trennen sich. Alles zum Karriere-Aus der YouTuber …

ApeCrime: YouTuber trennen sich im Streit – Kariere-Aus?
Wir werden ApeCrime auf YouTube vermissen! 😭
 

Das Ende von ApeCrime: YouTube-Gang trennt sich!

Cengiz Dogrul, Andre Schiebler und Jan-Christoph Meyer sind als ApeCrime zu YouTube-Helden geworden. Das Trio gehörte zu den YouTube-Pionieren in Deutschland und unterhielt seine Fans jahrelang mit kreativen Videos. Langjährige Fans merken immer, wie krass sich ihre YouTube-Stars verändern. Und jetzt soll alles vorbei sein. Schon seit Oktober spekulieren Fans, ob die drei Freunde ihre YouTube-Karriere beenden. Die Indizien: Keine neuen Videos, die Mitglieder entfolgen sich gegenseitig auf Instagram und auch in der Öffentlichkeit sieht man sie nur noch selten zusammen. Andre Schiebler sorgt jetzt in seiner Instagram-Story für Klarheit: "In diesem Jahr ist viel Positives passiert, es ist auch viel Negatives passiert. Die Trennung von ApeCrime – das kann man jetzt ganz offiziell sagen, dass es das nicht mehr gibt." Das wäre der zweite Schock für dieses Jahr: Denn auch die Lochis haben im Mai verkündet, dass sie kein YouTube mehr machen werden!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

ApeCrime: Karriere-Aus wegen Streit?

Was genau der Grund für die Trennung der beliebten YouTube-Gang ist, hat Andre jedoch nicht verraten. Wie es aussieht, müssen ApeCrime jedoch im Streit auseinandergegangen sein. Denn die Jungs kommunizieren aktuell wohl nur noch über Anwälte. Wenn es so ist, könnte es wohl noch eine Weile dauern, bis wir vollkommen aufgeklärt werden. Andre will nun als Anderson Rey alleine durchstarten und Musik produzieren. YouTube ohne ApeCrime? Das können sich viele Fans nicht vorstellen! Auch wir werden das lustige Trio vergessen und hoffen, dass sich die Jungs wieder vertragen und auch Solo mit ihren Projekten erfolgreich und glücklich werden.

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .