XXXTentacion: Alle Infos zum Geburtstags-Album

Anlässlich des Geburtstags von XXXTentacion wurde nun ein neues Album veröffentlicht. Hier erfahrt ihr alle Infos darüber.

XXXTentacion: Nächster Schock!
XXXTentacion hat 15,8 Millionen Abonnenten auf Instagram. Foto: State of Florida - Florida Dept. of Corrections

XXXTentacion: Neues Album

Der am 18. Juni 2018 ermorderte Rapper XXXTentacion schien zu seiner Lebzeit unmengen an unveröffentlichten Tracks produziert zu haben. Gestern (23. Januar 2019) - wurde ein neues Album von ihm released. "Members Only, Vol. 4" ist der vierte Teil einer Serie an Mixtapes. 2015 wurden diese Mixtapes von XXXTentacion und Ski Mask The Slump God veröffentlicht. Das gestrige Datum ist nicht rein zufällig gewählt. Gestern wär XXXTentacion 21 Jahre alt geworden.

XXXTentacion: Trackliste

Das neue Mixtape hat insgesamt 24 Songs. An sechs dieser Tracks war XXXTentacion maßgeblich beteiligt. Hier geht´s zur Trackliste:

  • 1. Corey’s Intro – Corey
  • 2. Nothing – Cooliecut, Craig Xen & Killstation
  • 3. Sauce! – XXXTENTACION
  • 4. Gassed Up! – XXXTENTACION, Flyboy Tarantino, Kid Trunks, Bass Santana & Kin$oul
  • 5. Plottin – Kid Trunks, Flyboy Tarantino & Robb Bank$
  • 6. Pick Your Poison – Tankhead & Ikabod Veins
  • 7. Fall in Love with Death – Bass Santana, Cooliecut & Kin$oul
  • 8. Love Hard, Fall Fast – Flyboy Tarantino & Craig Xen
  • 9. Now or Never – Flyboy Tarantino, Craig Xen & Kidway
  • 10. Cold Weather – Killstation, Cooliecut & Craig Xen
  • 11. Touch Eem Body – XXXTENTACION, Bass Santana, Kin$oul & Reddz
  • 12. Jahseh on my Wrist – Bass Santana, Flyboy Tarantino, Kid Trunks & Craig Xen
  • 13. He Diddy! – Ski Mask The Slump God
  • 14. You Are Not M.O. – Bass Santana, Kin$oul, Robb Bank$, Bhris & absentwill
  • 15. Make Eem Run! – Bass Santana, XXXTENTACION & Ski Mask The Slump God
  • 16. PROUD PUPPY LOVER! – Craig Xen
  • 17. Woah (Freestyle) – Kid Trunks
  • 18. MEMBERS ONLY! – TankHead, Ratchet Roach, Flyboy Tarantino, Cooliecut, Kid Trunks, Craig Xen, SB, Kin$oul & Bass Santana
  • 19. Radar – Ratchet Roach, Bass Santana & Robb Bank$
  • 20. Hi Wendy! – XXXTENTACION, Bass Santana, Kin$oul, Kid Trunks & Flyboy Tarantino
  • 21. Over the Rainbow – Cooliecut, Kin$oul & Rawhool Mane
  • 22. Red Pills (Love in the Matrix) – Cooliecut & Kin$oul
  • 23. Empty – Cooliecut, Craig Xen, Kin$oul & Ski Mask The Slump God
  • 24. Rebirth (2016) – XXXTENTACION & Killstation

XXXTentacion: Krasse Interpreten auf dem Album

Neben XXXTentacion und Ski Mask the Slump God sind auch weitere krasse Künstler auf diesem Mixtape vertreten. Diese namenhaften Künstler sind am Start: Flyboy Tarantino, Bass Santana, Killstation, Kid Trunks, Cooliecut, Corey, Robb Bank$, Craig Xen, Tankhead, Ikabod Veins, Kidway, Reddz, Ratchet Roach, SB, absentwill, rawhool mane, Bhris und Kin$oul.

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren: