"Winter Solider" Star zeigt nackten Hintern auf der Straße

Ja, du hast richtig gehört. Der „Winter Soldier“ Star Sebastian Stan posiert nackt auf der Straße und zeigt seinen Hintern auf Instagram. Wie es dazu kam, verraten wir dir hier! ⤵️

Sebastian Stan ist bekannt als der "Winter Soldier" Bucky Barnes aus den Avengers-Filmen
Sebastian Stan ist bekannt als der "Winter Soldier" Bucky Barnes aus den Avengers-Filmen
 

„Winter Soldier“ Sebastian Stan: Deswegen zeigt er seinen nackten Hintern 🍑

Sebastian Stan, der mit „The Falcon and the Winter Soldier” auf Disney+ gerade in aller Munde ist, zieht blank. Mittlerweile sind wir es ja schon fast gewohnt, dass die Stars sich nackt auf Instagram zeigen. Die Gründe sind verschieden: ob Selbstliebe, künstlerischer Ausdruck oder schlichtweg, weil sie es möchten. Doch Sebastian Stan hat einen anderen Grund, den man vielleicht nicht direkt bei einem Nacktbild erahnen würde: Promo! Unter dem Post schreibt der 38-jährige: MONDAY, der Film. Kommt an diesem Freitag, 16. April. Wenn ich sage, dass wir ‚alles‘ gegeben haben, haben wir das wortwörtlich. #JaDasIstEinSchamlosesPromoFoto“. Ja, das kann man wohl so sagen. Was für eine witzige Idee, um einen Film zu promoten 😅. Und seien wir mal ehrlich, der Po kann sich sehen lassen! 🍑

Disney Plus: Das sind die beliebtesten Serien und Filme!

 

Sebastian Stan: Das sind die Reaktionen auf den Hintern-Strip

Sebastian Stan steht mitten auf einer Straße, er trägt weiße Sneaker und schwarze Socken – das war‘s. Naja, eine Jacke verdeckt seinen Rücken. Klar im Fokus in der Mitte des Bildes: sein nackter Hintern. Den Kommentaren zu Folge kommt es bei seinen Fans mega an. So schreiben einige seiner Follower*innen: Er wird verhaftet werden, weil er alle Ladies tötet, Man, du siehst gut aus, Viel zu verarbeiten, gib mir eine Sekunde. Manche wollen sogar noch mehr sehen: Dreh dich um, dreh dich um. Andere wiederrum sind ironisch besorgt: Sir, meine Mama nutzt die App. Fest steht: Die Fans von Sebastian Stan lieben das Bild. Die Promo für den Film scheint gelungen 😄.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .