Bild 10 / 28

Winona Ryder verhaftet nach Ladendiebstahl

"Stranger Things"-Star Winona Ryder landete mal fast im Gefängnis, bekam dann allerdings doch noch dir Kurve und musste eine dreijährige Bewährungsstrafe aussitzen. Der Grund: Ladendiebstahl und Vandalismus im Luxus-Kaufhaus "Saks Fifth Avenue"! Die Polizei fand in den Einkaufstüten des Netflix-Stars unbezahlte Waren im Wert von über 6000 Dollar und scheinbar auch acht verschiedene Medikamente, darunter das starke Schlafmittel Valium.