Was wurde eigentlich aus „Soy Luna“-Star Karol Sevilla?

Viele Fans vermissen immer noch die beliebte Disney-Serie "Soy Luna" mit Karol Sevilla in der Hauptrolle. Aber was macht "Luna Valente" eigentlich heute?

Was wurde eigentlich aus „Soy Luna“-Star Karol Sevilla?
Die Disney-Serie "Soy Luna" machte Karol Sevilla vor zwei Jahren zum weltweiten Kinderstar.
 

"Soy Luna" macht Karol Sevilla zum Star

Habt ihr "Soy Luna" auch so geliebt wie wir? Die Hauptdarstellerin Karol Sevilla (20) spielte von 2016 bis 2018 die Rolle der "Luna Valente" in der mega beliebten Disney-Telenovela. Die argentinische Serie verschaffte Karol den Durchbruch und machte sie zum beliebten Kinderstar auf Rollschuhen. :)

 

"Soy Luna"-Star Karol Sevilla: Was macht sie heute?

Dann der Schock: Kurz nach dem Start der dritten Staffel hatte Disney im Sommer 2018 verkündet, dass "Soy Luna" abgesetzt wird. Der Grund: Die schlechten Einschaltquoten. Die letzten Folgen der dritten Staffel waren nur noch in der Disney-App zu sehen. Dann mussten wir uns von Luna alias Karol verabschieden. Doch was wurde eigentlich aus der heute 19-Jährigen?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Soy Luna (@soyluna_la) am

 

"Soy Luna": Karol Sevilla auf Tour als Sängerin

Karol Sevilla ist gebürtige Mexikanerin und wuchs mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder in Mexiko-Stadt auf. Bereits mit sechs Jahren begann sie ihre Karriere als Schauspielerin und spielte in mehreren Werbespots mit. Doch nur weil man von dem ehemaligen "Soy Luna"-Star in Deutschland fast nichts mehr hört, heißt das noch lange nicht, dass Karol Sevilla von der Bildfläche verschwunden ist.

In ihrem Heimatland Mexiko ist sie immer noch ein Star und verfolgt weiterhin ihre Musik-Karriere. Aktuell ist die Beauty auf "Karol Sevilla Tour" in Mexiko unterwegs, wie sie fleißig auf ihren Social Media Kanälen promotet. Auf Instagram hat die 19-Jährige fast 10 Millionen Follower. Dort verkündet sie auch, dass sie nächsten Monat mehrere Konzerte in Kolumbien spielt. Wow!

Es geht noch weiter: Im Februar diesen Jahres war der frühere "Soy Luna"-Star beispielsweise in Costa Rica und Guatemala unterwegs! Richtig krass.In den Kommentaren auf Insta betteln viele Fans darum, dass Karol auch Konzerte in Deutschland spielt. Träumen darf man ja.. :)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

El gran comienzo de #QueSePareElMundoMéxico

Ein Beitrag geteilt von 🦋KAROL SEVILLA🦋 (@karolsevillaofc) am

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

Check jetzt auch die neue BRAVO und verpasse keine News mehr über deine Stars! + Diese und weitere Hefte kannst du easy im BRAVO-Shop direkt zu dir nach Hause bestellen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am