Nach „Soy Luna“ und „Violetta“: Neue Serie mit Tini und Ruggero Pasquarelli?

Nach „Soy Luna“ und „Violetta“: Neue Serie mit Tini und Ruggero Pasquarelli?
Die „Violetta“- und „Soy Luna“-Stars starten ein gemeinsames neues Projekt!

Erst vor wenigen Stunden postete Ruggero Pasquarelli ein Insta-Foto mit „Violetta“-Star Tini Stoessel und seinem „Soy Luna“-Kollegen Michael Ronda. Jetzt vermuten einige Fans, dass die Stars vielleicht eine gemeinsame neue Serie starten!

 

Ruggero postet Foto mit Tini & Co.

Auf dem Foto posieren Tini, Ruggero, Michael und zwei weitere Girls zusammen auf Sesseln, um sie herum sind überall Lichterketten. Zu dem Bild schrieb Ruggero „Es kommt etwas sehr Gutes…“ Oh mein Gott, starten die „Violetta“- und „Soy Luna“-Stars etwa eine neue gemeinsame Serie zusammen?! Das wäre so toll! Schließlich läuft gerade die letzte Staffel von "Soy Luna" (montags bis freitags 19:20 Uhr im Disney Channel) im TV. Da wäre eine neue Serie doch super! Wir vermuten aber eher, dass es bei dem Projekt um etwas anderes Cooles geht ... Bei den zwei unbekannten Girls handelt es sich nämlich um die Sängerinnen Emilia Mernes und Maia Reficco. Zudem hat Ruggero zu dem Bild auch ein Musiknoten-Emoji gepostet. Das klingt doch alles sehr verdächtig nach … einem neuen Song! 

 

Neuer Song von Tini & Ruggero?

Was für coole Neuigkeiten! Ein gemeinsamer Song von den „Violetta“- und „Soy Luna“-Stars, darüber würden sich viele Fans bestimmt riesig freuen! In Ruggeros Insta-Story sehen wir bereits, wie viel Spaß er, Tini und Co. bei diesem Projekt hatten. Auf der Insta-Seite von „Tu música hoy“, mit denen die Stars zusammenarbeiteten, sind auch noch weitere Videos und Fotos zu sehen. Diese zeigen die Gruppe gemeinsam beim Musik machen und Backstage in der Maske. Ein interessantes Detail geht noch aus der Story hervor: Die Dreharbeiten fanden wohl im „Hotel Clasico“ in Buenos Aires statt. In den Videos wirkt die Location auf jeden Fall total schön mit den ganzen Lichterketten und den alten braunen Sesseln, eine perfekte Kulisse für eine Jam-Session. Wir freuen uns jedenfalls schon sehr auf das Ergebnis des Projekts und feiern die Zusammenarbeit von den „Violetta“- und „Soy Luna“-Stars total! 

Die Stars haben Spaß am Set!
Behind the scenes

 

Hol dir unbedingt die neue BRAVO!