Wahrheit oder Pflicht Weihnachtsedition

„Wahrheit und Pflicht“ ist DAS Partyspiel schlechthin und eine gute Laune Garantie für jeden witzigen Abend. Euch ist langweilig in den Weihnachtsferien? Dann ist „Wahrheit oder Pflicht“ in der Weihnachtsedition jetzt genau das Richtige für dich und deine Clique.

Wahrheit oder Pflicht Weihnachtsedition
Jede Menge Fragen und Aufgaben
 

Wahrheit: Fragen

- Hast du schon mal was verschenkt, was du total hässlich fandest? Wenn ja, was und an wen?

- Was hast du 2018 am meisten bereut?

- Was war das Peinlichste, was dir 2018 passiert ist?

- Hast du 2018 irgendwas Verbotenes gemacht? Wenn ja, was?

- In wen warst du 2018 verknallt?

- Was oder wer hat dich 2018 richtig krass genervt?

- 2019 wanderst du auf eine einsame Insel aus. Wen aus der Runde nimmst du mit?

- Hast du die Person links neben dir 2018 schon mal angelogen?

- Erzähle etwas von der dümmsten Aktion, die dir 2018 passiert ist. 

- Wen aus der Runde würdest du an Silvester um 12.00 Uhr küssen?

- Wenn nächstes Jahr die Welt untergehen würde, mit welcher Person aus dem Raum würdest du deine letzte Zeit verbringen?

- Würdest du für 1.000 Euro 3 Wochen die Haare nicht waschen?

 

Pflicht: Aufgaben

- Geh mit deiner Clique auf einen Weihnachtsmarkt und frage jemanden ganz geheimnisvoll: „Entschuldigen sie bitte, in welchem Jahrhundert leben wir?“

- Mach den schlimmsten Weihnachtssong an, den du kennst und tanz dazu zwei Minuten lang.

- Jeder, der während des Abends flucht, muss eine halbe Stunde stehen.

- Jeder, der vergeben ist, muss seinem Partner einen romantischen Heiratsantrag machen. Wenn er nicht anwesend ist, per WhatsApp.

- Jeder Single im Raum muss sich einen Partner suchen und mit denjenigen eine halbe Stunde lang Händchen halten.

- Immer wenn du etwas gefragt wirst, musst du mit einem Songzitat aus einem Weihnachtssong antworten.

- Spiele mit dem Menschen rechts von dir Schnick Schnack Schnuck. Der Verlierer muss dir einen Song einer Wahl vorsingen.

- Ruf deine Mutter an und erzähle ihr, dass du die Schule abgebrochen hast, um nächstes Jahr eine Weltreise zu machen.

- Zeig das letzte Bild, dass du in deinen Fotos hast.

- Komm an einem Tag mit Pyjama in die Schule.

- Ruf irgendwen an und wünsche ihm frohe Ostern und leg danach direkt auf.

- Tausche mit einer Person deiner Wahl Klamotten.

- Ziehe so viele Pullis übereinander, wie du kannst.