Ufo361: Luxusgeschenk für Puppe

 Ufo361: Luxusgeschenk für Puppe.

Rapper Ufo361 machte seiner Freundin Tiffany ein krasses Geburtstags-Geschenk: Einen pinken Bentley!

 

Ufo361: Er kauft seiner Puppe ein Auto

Auf seinem gestrigen Post zeigt Rapper Ufo361 (30) seine neuste Errungenschaft: Einen mega Schlitten! Doch den hat er nicht etwa für sich selbst, sondern für seine Liebste gekauft – und dafür hat er so einiges hingeblättert. ,,Happy Birthday mein Engel!!‘‘ – so gratuliert der Rapper seiner Freundin Tiffany unter seinem Instagram-Post. Für seine Herzdame durfte es natürlich nicht irgendein Geschenk sein. Stattdessen bekam sie einen nagelneuen rosa lackierten Bentley im Wert von schlappen 200.000 Euro geschenkt! Allein dafür wäre schon ein schickes Eigenheim in einer Kleinstadt drin gewesen… Doch damit nicht genug. Auch eine Foto-Torte gab es dazu. Darauf abgebildet ist eine Puppe, die wir schon oft als die ,,Freundin‘‘ von Ufo361 in seinen Social-Media Posts gesehen haben. Gibt es Tiffany also überhaupt gar nicht?

 

Ist seine Fake-Freundin?

Auch unter dem Post selbst wird schon gemunkelt, ob Tiffany eventuell sogar nur eine Puppe ist. Kommentare wie: ,,Junge, wer ist das, die existiert nicht einmal, übertreib nicht!‘‘, oder ,,Ist Tiffany nicht dieser Kopf da?“, häufen sich. Denn selbst, wenn man der Verlinkung zu Tiffanys Instagram-Account folgt, ist unter den elf Posts neben einem Pic von Model und "VVS"-Video-Darstellerin Bonnie Strange (32) auch nur eine Schaufensterpuppe zu finden. Aufschluss über sie selbst gibt ihr Account also auch nicht her. 

 

Tiffany: Sie ist Ufos Ehefrau

Doch tatsächlich, Tiffany gibt es wirklich! Sie und der Rapper sollen schon sehr lange ein Paar und sogar verheiratet sein! Sie selbst will sich scheinbar aber aus der Öffentlichkeit raushalten und lieber unerkannt bleiben. Was man bei dem ganzen Trubel um ihren Liebsten auch absolut nachvollziehen kann. Denn ein Leben ohne Privatsphäre ist eben nicht für jeden etwas. Zum Spaß postet Ufo361 daher immer Fotos mit dem Kopf einer Schaufensterpuppe, die stellvertretend für seine Frau steht. Mal sehen, wie lange seine Liebste in dem pinken High-Class-Bentley noch unentdeckt bleibt …

Du willst mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die neue BRAVO!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .